Android: Smartphone mit TV verbinden

Es gibt etliche Wege, um Smartphone und Fernseher miteinander zu koppeln. Wir zeigen, wie einfach das mit einem Fire TV Stick funktioniert.
Bildergalerie
Vorkenntnisse:
Foto: Bloomua - shutterstock.com

01Fire TV Stick konfigurieren

Bevor Sie die Verbindung zwischen den beiden Geräten aufbauen können, gilt es, einige Vorbereitungen zu treffen. Schalten Sie zuerst Ihren Fernseher inklusive daran angeschlossenem Fire TV Stick ein. Öffnen Sie nun auf der Stick-Oberfläche die Einstellungen, erkennbar am Zahnradsymbol.

Dann navigieren Sie zu Töne und Bildschirm und wählen den Eintrag "Display duplizieren" aktivieren. Anschließend sehen Sie auf dem Fernseher eine Seite mit einigen allgemeinen Informationen sowie dem Namen des Fire TV Sticks, den Sie nachfolgend benötigen. Wichtig ist, diese Seite nicht zu schließen, da sonst das Duplizieren beendet wird.

02Android-Endgerät anpassen

Jetzt geht es auf Ihrem Android-Gerät weiter. Dort starten Sie die Funktion Screen Mirroring, die je nach Hersteller aber auch abweichend benannt sein kann. Mal heißt sie Übertragen beziehungsweise Bildschirm übertragen, dann wieder Smartview oder wie auf unserem Gerät Screencast. Taucht keine entsprechende Option in der Schnellzugriffsleiste auf, findet man sie gelegentlich auch in den Einstellungen unter Display.

Nachdem Sie die Funktion auf dem Smartphone aktiviert haben, erscheint der Streaming-Stick unter dem auf dem TV angezeigten Namen in der Liste der Anzeigegeräte. Wählen Sie ihn per Fingertipp aus, sodass die zwei Geräte sich verbinden können. Häufig müssen Sie zuvor allerdings noch eine Sicherheitsnachfrage der Screencast-App bestätigen.

Auf Ihrem Fernseher erscheint anschließend der Hinweis, dass das Duplizieren auf den Fire TV Stick vorbereitet wird. Sobald die Verbindung steht, sehen Sie den Bildschirminhalt Ihres Android-Geräts. Um die Verbindung wieder zu trennen, reicht es, eine beliebige Taste auf der Fire-TV-Fernbedienung zu drücken. Das Gleiche erreichen Sie auf Ihrem Smartphone, indem Sie auf das kleine Icon mit dem stilisierten Bildschirm in der Statusleiste tippen. Anschließend wählen Sie in der Dialogbox Übertragung beenden.

Produkte: Der Trick funktioniert mit Android 12 in Kombination mit dem Fire TV Stick 4K. In anderen Versionen kann die Vorgehensweise abweichen. (ad)