Netflix: Profile löschen

Ein Netflix-Account lässt sich von mehreren Personen nutzen, die über Profile auseinandergehalten werden. Doch wie kann man ein Profil wieder entfernen?
Bildergalerie
Vorkenntnisse:
Foto: frank_peters - shutterstock.com

01Einloggen

Rufen Sie zunächst in einem Browser Ihrer Wahl die Netflix-Website auf. Wenn Sie nicht automatisch angemeldet werden, klicken Sie oben rechts auf den Einloggen-Button. Anschließend geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und klicken erneut auf Einloggen.

02Zur Profilverwaltung wechseln

Anstatt wie sonst üblich Ihr Profil auszuwählen, klicken Sie anschließend unterhalb der Nutzer-Icons auf die Schaltfläche Profile verwalten. Sollten Sie bereits Ihr eigenes Profil aufgerufen haben, zeigen Sie mit der Maus auf Ihr Profilbild oben rechts. Über das Menü, das sich daraufhin öffnet, können Sie ebenfalls zur Profilverwaltung wechseln.

03Profil auswählen und löschen

Wählen Sie nun das Profil aus, das Sie löschen möchten. Im folgenden Dialog haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Optionen anzupassen, unter anderem die Autoplay-Einstellungen. Für unsere Zwecke ist aber nur der Button Profil löschen relevant.

Nachdem Sie auf diese Schaltfläche geklickt haben, blendet Netflix noch einen Hinweis ein, der erklärt, was mit dem Entfernen des Profils verbunden ist. So werden sämtliche Aktivitäten und Bewertungen der betreffenden Person gelöscht, und Sie können nicht mehr darauf zugreifen. Wenn Sie jetzt auf Profil löschen klicken, wird der Vorgang unwiderruflich durchgeführt.

Auf diese Weise lassen sich alle Profile in Ihrem Account entfernen. Davon ausgenommen ist lediglich das Hauptprofil, das Netflix automatisch anlegt, wenn Sie ein Konto bei dem Streaming-Dienst eröffnen.

Produkte: Der Trick funktioniert über die Netflix-Website. (ad)