Facebook: Profilbild löschen

Ist Ihr Profilbild etwa veraltet oder mögen Sie es vielleicht nicht mehr? Dann können Sie es ganz einfach wieder entfernen.
Bildergalerie
Vorkenntnisse:
Foto: macka - shutterstock.com

01Einloggen

Loggen Sie sich als Erstes bei Facebook ein, indem Sie mit einem Browser Ihrer Wahl die Website des sozialen Netzwerks öffnen. Dann geben Sie Ihren Benutzernamen und das dazugehörige Passwort ein und klicken auf den Anmelden-Button.

02Dein Profil ansehen klicken

Klicken Sie nun in der Symbolleiste oben rechts auf das Icon mit dem nach unten zeigenden Pfeil. Aus dem Menü, das sich daraufhin öffnet, wählen Sie den Eintrag, der Ihren Namen und darunter den Text Dein Profil ansehen enthält. Wenn das Browser-Fenster groß genug ist, können Sie oben auch direkt auf Ihr Profilbild klicken.

03Foto löschen

Im Profilbereich wechseln Sie jetzt zum Fotos-Tab und klicken auf das Stiftsymbol, das im betreffenden Bild in der rechten oberen Ecke angezeigt wird. Anschließend erscheint ein Kontextmenü, aus dem Sie die Option Foto löschen wählen. Abschließend müssen Sie nur noch die Aktion bestätigen. Facebook ersetzt Ihr bisheriges Profilbild durch ein Standardsymbol.

Das Ganze funktioniert auch über die Facebook-App, beispielsweise für Android. Nachdem Sie die Anwendung gestartet und sich angemeldet haben, tippen Sie neben der Statusmeldung auf Ihr Profilbild.

Blättern Sie auf der nächsten Seite etwas nach unten und wählen die Fotos-Kategorie. Dann wechseln Sie oben rechts zum Tab Alben und öffnen das Album mit den Profilbildern.

Selektieren Sie nun Ihr aktuelles Profilfoto und tippen anschließend oben rechts auf die drei untereinanderstehenden Punkte. In dem Menü, das sich danach öffnet, wählen Sie die Option Foto löschen und bestätigen die Aktion nachfolgend. Ihr Profilbild wird daraufhin entfernt.

Produkte: Der Trick funktioniert über die Facebook-Website in einem beliebigen Browser oder über die Facebook-App für Android. (ad)