Sicherer Computer: Mit Forensik PC-Einbrecher erkennen und aussperren

Mit den richtigen Tools und Bordmittelwerkzeugen können Sie feststellen, ob Nutzer unberechtigt auf Ihren PC zugreifen. Zudem können Angriffsversuche vom Computer automatisch erkannt und verhindert werden.
Bildergalerie
Foto: igor.stevanovic_shutterstock

05Automatisch E-Mail-Benachrichtigung beim PC-Start versenden

In Windows 8/8.1 haben Sie die Möglichkeit, automatisch eine Nachricht versenden zu lassen, sobald Ihr Computer startet und sich jemand anmeldet. Mit dem kostenlosen Tool Blat.exe können Sie E-Mails aus der Eingabeaufforderung verschicken, auch automatisiert. Für Letzteres erstellen Sie eine Batch-Datei, die das Tool nutzt und beim PC-Start automatisch startet.

Speichern Sie anschließend die Datei zum Beispiel als mailblat.bat. Als Befehl schreiben Sie in die Datei:

<Pfad zu blat.exe>\blat.exe c:\<Ordner>\pc.txt -to <E-Mail-Empfänger> -f <Ihre Absenderadresse> -u <Benutzerkonto für E-Mail-Konto> -pw <Kennwort für den Zugang> -server <SMTP-Server> -s <Betreff>

Im Anschluss erstellen Sie die Textdatei pc.txt und schreiben in diese Datei den Text der E-Mail. Wenn Sie doppelt auf die Datei mailblat.bat klicken, muss die E-Mail versendet werden und bei Ihnen ankommen. Funktioniert der E-Mail-Versand nicht, schreiben Sie am Ende des Befehls die Option -debug. Im nächsten Schritt legen Sie in Windows fest, wann das Betriebssystem die E-Mail automatisiert versenden soll, also beim Starten des PCs und beim Anmelden eines Benutzers:

1. Starten Sie zunächst die Ereignisanzeige zum Beispiel durch Eingabe von eventvwr.msc auf der Startseite.

2. Öffnen Sie Windows-Protokolle/System.

3. Suchen Sie das Ereignis Winlogon mit der ID 7001. Dieses finden Sie am schnellsten, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf System klicken und die Ansicht nach der ID 7001 filtern lassen.

4. Klicken Sie das Ereignis mit der rechten Maustaste an und wählen im Kontextmenü den Eintrag Aufgabe an dieses Ereignis anfügen. Sie können natürlich auch jedes beliebige andere Ereignis verwenden.

5. Klicken Sie auf Weiter, bis Sie zur Seite Aktion gelangen.

6. Lassen Sie die Option Programm starten aktiviert.

7. Klicken Sie auf Durchsuchen, und wählen Sie die von Ihnen erstellte Batchdatei aus.

8. Bestätigen Sie die folgenden Fenster.

9. Im letzten Fenster aktivieren Sie die Option Beim Klicken auf "Fertig stellen" die Eigenschaften für diese Aufgabe öffnen.

10. Aktivieren Sie die Option Unabhängig von der Benutzeranmeldung ausführen.

11. Aktivieren Sie die Option Kennwort nicht speichern.

12. Wechseln Sie zur Registerkarte Bedingungen.

13. Aktivieren Sie die Option Nur starten, wenn folgende Netzwerkverbindung verfügbar ist.

14. Wählen Sie Ihr Netzwerk aus.

15. Klicken Sie auf OK. Melden Sie sich an Ihrem Rechner an, sollten Sie eine E-Mail erhalten.