Telegram: Eigenen Bot erstellen

Im Messenger „Telegram“ kann ein Bot nützliche Dienste leisten. Solch einen hilfreichen Geist anzulegen, ist nicht allzu kompliziert. So geht’s.
Bildergalerie
Vorkenntnisse:
Foto: Bloomua - shutterstock.com

01@BotFather öffnen

Bevor Sie sich an die Programmierung machen, gilt es zunächst, die Basis dafür in Form eines eigenen Bots zu schaffen. Starten Sie dazu Ihren Telegram-Messenger und tippen auf das Lupen-Symbol. In das Suchfeld geben Sie @BotFather ein. Wahrscheinlich werden Ihnen mehrere Treffer angezeigt, die teilweise aber nur eine ähnliche Schreibweise nutzen. Der richtige Name trägt in der zweiten Zeile die Bezeichnung @BotFather ohne weitere Zusätze.

02Neuen Bot erstellen

Wählen Sie diesen Bot aus und starten ihn dann. Mit dem Kommando /newbot weisen Sie BotFather an, einen neuen Bot zu erstellen. Anschließend werden Sie aufgefordert, einen Anzeigenamen für Ihren Bot zu vergeben. Dieser Name kann bereits auf Telegram existieren, das heißt, er ist nicht unbedingt eindeutig. Strengere Regeln gelten hingegen für den User-Namen, den Sie danach festlegen müssen. Dieser muss auf bot enden und darf noch nicht vergeben sein. Die Suche nach einem freien Benutzernamen kann etwas langwierig sein. Gegebenenfalls hängen Sie einfach Zahlen als Unterscheidungsmerkmal an.

03Auf API zugreifen

Anschließend legt Telegram Ihren künstlichen Helfer an. Die Willkommensnachricht enthält unter anderem einen Token. Damit kann man auf die Programmierschnittstelle (API) zugreifen, um den Bot zu steuern und anzupassen. Es empfiehlt sich deshalb, den Token nicht an andere weiterzugeben. Wie sie ihn in verschiedenen Programmiersprachen einbinden, zeigen diverse Code-Beispiele auf der Samples- und FAQ-Seite von Telegram. Ohne hinterlegten Code ist der Bot nicht in der Lage, auf User-Interaktionen zu reagieren.

Sie können aber einige grundlegende Bot-Einstellungen auch mithilfe von BotFather vornehmen. Wenn Sie in einem Chat mit diesem Account den Befehl /mybots eingeben, erhalten Sie eine Aufstellung Ihrer vorhandenen Bots. Wählen Sie nun Ihren frisch erstellten Bot aus und tippen auf den Button Edit Bot. Im nachfolgenden Dialog können Sie zum Beispiel eine Beschreibung eintragen, ein Profilbild für dieses Konto hochladen oder dessen Anzeigenamen ändern. (ad)