Das kostenlose Tool ISO Master eignet sich für die Bearbeitung von ISO-Images. Besonders bei Linux-Distributionen ist das Modifizieren der ISO-Datei oft praktisch. Hilfreich ist das Tool aber auch zum Erstellen von startfähigen CDs oder DVDs. ISO Master gibt es sowohl für Windows als auch Linux.

Funktionalität: Mit ISO Master können Sie DVD- oder CD-Abbilder öffnen, bearbeiten und wieder als ISO-Datei abspeichern. Ebenso ist es möglich, startfähige CDs oder DVDs zu erstellen. Das Tool kann mit ISO-Dateien (ISO9660, Joilet, RockRidge und El Torito), den meisten -NRG- und einigen Single-Track-MDF-Dateien umgehen. Speichern hingegen lässt sich das Endprodukt lediglich als .ISO-Datei. Das Programm basiert auf der Bibliothek bkisofs.

Nur für Linux kostenlos: Windows-Anwender können das Programm 15 Tage ohne Einschränkungen nutzen. Danach kostet ISO Master 20 US-Dollar.
Nur für Linux kostenlos: Windows-Anwender können das Programm 15 Tage ohne Einschränkungen nutzen. Danach kostet ISO Master 20 US-Dollar.

Installation: Die Software gibt es für Windows als auch für Linux. Die Windows-Variante lässt sich nach bekannter Methode installieren. ISO Master herunterladen und die .EXE-Datei ausführen. Auf Linux-Seite kommt es darauf an: Seit einiger Zeit befindet sich die Software nämlich in den Repositories einiger Distributionen. Somit können Sie das Programm bequem via Paket-Manager installieren. Sollte das nicht zutreffen, können Sie den Quellcode herunterladen und selbst übersetzen. Nach dem Auspacken der 191 KByte großen (komprimierten) Datei helfen die Anweisungen des Entwicklers weiter. Diese befinden sich in README.TXT. Darüber hinaus stellt der Programmierer im Community-Bereich seiner Webseite Links zur Verfügung, mit denen sich Distributions-spezifische Pakete herunterladen lassen.

Bedienung: ISO Master ist sehr einfach zu bedienen und macht das Bearbeiten von CD- oder DVD-Abbildern zum Kinderspiel. Die Menü-Führung ist übersichtlich und auf unnötigen Schnickschnack wurde verzichtet. Etwas lästig ist, dass Drag & Drop nicht funktioniert. Somit können sich Anwender die Zwischenschritte "Auswählen" und "Hinzufügen" nicht sparen. Der Qualität des Programms schadet dieser Schönheitsfehler allerdings nicht.

Fazit: Schön ist, dass Iso Master fast vollständig in 36 Sprachen übersetzt ist. Dabei dürfte die Philosophie des Entwicklers gerade in der Open-Source-Gemeinde auf großen Zuspruch treffen. Für Linux/BSD ist das Programm kostenlos. Windows-Anwender müssen hingegen 20 US-Dollar berappen, oder mit der auf 15 Tage beschränkten Demo-Version leben. Für eine Bezahlung akzeptiert der Programmierer Kreditkarte oder PayPal.

htop

Version:

1.3 (Windows) / 1.3.9 (Linux)

Hersteller:

ISO Master

Download Link:

ISO Master Download

Sprache:

26 Sprachen, unter anderem Deutsch

Preis:

Für Linux kostenlos, für Windows 20 US-Dollar

System:

Linux, Windows

Alternativen:

Kiso, Acetone