Microsoft Windows 10: PIN-Anmeldung unter Windows 10 rückgängig machen

Windows 10 bietet mehrere Möglichkeiten, sich beim System anzumelden - unter anderem per PIN. Wer irgendwann wieder andere Optionen zum Einloggen nutzen möchte, muss die PIN entfernen, was aber gar nicht so einfach ist.
Bildergalerie
Vorkenntnisse:
Funktioniert mit: Windows 10
Foto: igor.stevanovic_shutterstock

01Pin-Code in Windows 10 löschen

Als Erstes rufen Sie die Einstellungen auf, am schnellsten geht das mit der Tastenkombination Windows + i. Anschließend klicken sie auf Konten und Anmeldeoptionen. Da Microsoft im ersten Release von Windows 10 keine direkte Möglichkeit vorgesehen hat, die PIN zu löschen, müssen Sie die Einstellung Ich habe meine PIN vergessen wählen. Nachdem Sie das Kennwort für Ihr Konto angegeben haben, gelangen Sie zur Dialogbox PIN einrichten. Hier klicken Sie auf Abbrechen. Auf diese Weise wird die PIN gelöscht, und Sie können sich wieder mit Ihrem Passwort anmelden.

02Pin-Code in Windows 10 Version 1511 (Treshold 2) löschen

Diese Vorgehensweise funktioniert auch noch in Windows 10, Version 1511 (Codename Treshold 2). Nur heißt der Link dort nicht mehr Ich habe meine PIN vergessen, sondern nur noch PIN vergessen. Doch wenn Sie mit dieser Version arbeiten, brauchen Sie den Workaround nicht, denn Sie können die PIN einfach über den Entfernen-Button loswerden, den Microsoft diesem Release spendiert hat.

(hal)