Windows Mobile 5.0: Magneto pusht auch E-Mail

Auf der Microsoft Mobile and Embedded Developer Konferenz in Las Vegas präsentierte Bill Gates das neue Betriebssystem. Es bringt zahlreiche Neuerungen, greift BlackBerry direkt an, leidet aber auch an alten Schwächen.

Bill Gates höchstpersönlich lüftete auf der Microsoft Mobile & Embedded Developer Conference 2005 in Las Vegas den Schleier um das neue Windows Mobile CE 5.0. Entwickelt unter dem Namen "Magneto", soll das Betriebssystem die Grenzen zwischen Smartphones, PDAs und Pocket PCs verschwinden lassen.

Stolz: Sichtlich erfreut stellt Microsoft Chef Bill Gates in einer Keynote auf der Microsoft Mobile & Embedded Developer Conference das neue Windows Mobile 5.0 vor.(Quelle:Microsoft)
Stolz: Sichtlich erfreut stellt Microsoft Chef Bill Gates in einer Keynote auf der Microsoft Mobile & Embedded Developer Conference das neue Windows Mobile 5.0 vor.(Quelle:Microsoft)

Vor fünf Jahren brachten die drei Hardware-Hersteller Casio, HP und Compaq erstmals mobile Geräte mit Windows CE auf den Markt, der damals von Palm dominiert wurde. Seit 2000 hat sich einiges geändert, der Marktanteil von Palm ist deutlich geschrumpft. Das mobile Windows dagegen konnte seine Anteile ausbauen, inzwischen nutzen es 40 Hardware-Hersteller und 63 Mobilfunk-Provider.

 Der Anfang: Im Jahr 2000 wurde Microsoft Windows CE erstmals präsentiert. Das mobile Windows soll den Palm-Betriebssystemen Marktanteile abjagen. Drei Hersteller, darunter auch Casio, sind zum Start dabei.(Quelle:Casio)
Der Anfang: Im Jahr 2000 wurde Microsoft Windows CE erstmals präsentiert. Das mobile Windows soll den Palm-Betriebssystemen Marktanteile abjagen. Drei Hersteller, darunter auch Casio, sind zum Start dabei.(Quelle:Casio)

Laut dieser Strategie gibt es vom neuen Windows Mobile 5.0 nur eine Version, die auf sämtlichen mobilen Geräten zum Einsatz kommt. Dadurch lassen sich einmal entwickelte Anwendungen leichter auf den verschiedenen Gerätetypen einsetzten, einer der größten Vorteile für Entwickler.

In diesem Artikel wollen wir Ihnen die größten Neuerungen des neuen mobilen Windows vorstellen. Dabei werfen wir einen Blick auf die Neuheiten für Anwender, Entwickler und Hersteller.