Advertorial: Mit durchgängiger Unternehmensplattform zu flexiblen Prozessen

Geschäftsprozesse ohne IT sind heute kaum mehr vorstellbar – doch erschwerten bisher software-gestützte Abläufe die spontane und flexible Umsetzung der Firmenstrategie. Microsoft stellt jetzt ein Konzept für eine agilere und wirtschaftlichere Servicearchitektur vor.

Business und IT – Microsoft Unternehmensplattform schafft Klarheit

Die IT sieht sich heute mehr denn je einem Rechtfertigungsdruck ausgesetzt: Kaum jemand dürfte zwar ernsthaft an ihrer Unverzichtbarkeit zweifeln, doch erwarten Businessmanager zu Recht, dass die Technik auch einen messbaren Beitrag zum Erfolg eines Unternehmens liefert. Auf der Agenda ganz oben stehen dabei Themen wie Risk-Management und Performance-Management, hinzukommen auch Anforderungen von behördlicher Seite wie etwa die regulatorischen Bestimmungen Basel II und Sarbanes Oxley. Gemeinsam ist diesen Aufgaben, dass sie ohne flexiblere Geschäftsprozesse kaum wirtschaftlich oder technisch zufrieden stellend umzusetzen sind.

Integrierte Unternehmens- und IT-Strategie – Wettbewerbsfähigkeit liegt in Geschäftsprozessen
Integrierte Unternehmens- und IT-Strategie – Wettbewerbsfähigkeit liegt in Geschäftsprozessen

Vor diesem Hintergrund liegen die zentralen Anforderungen an eine moderne IT auf der Hand: Die IT muss stärker als bisher bei der unmittelbaren Umsetzung geschäftlicher Ziele helfen und sich an den geschäftlichen Zielen des Unternehmens orientieren. „Business IT-Alignment“ heißt der Strategietrend, und er beinhaltet Aspekte wie die wechselseitige Abstimmung von Zielen, Strategien, Architekturen, Leistungen und Prozessen zwischen IT-Bereichen und Fachbereichen in Unternehmen. Um eine bessere Verzahnung und reibungslosere Abläufe im Unternehmen zu ermöglichen, muss aber auch auf Seiten der IT-Infrastruktur allerdings eine Reihe von Voraussetzungen erfüllt sein. Notwendig ist eine umfassende technologische Plattform, die einerseits flexibel genug ist, dem beständigen Wandel gerecht zu werden, andererseits aber auch für die wachsende Zahl an Anforderungen und die stetig steigende Komplexität gerüstet ist.

Lesen Sie mehr unter microsoft.de