Customer Relationship Management

CRM-ERP-Integration

21.02.2011 (aktualisiert) | von Dr. Klaus Manhart (Autor) 
Klaus Manhart
Dr. Klaus Manhart hat an der LMU München Logik/Wissenschaftstheorie studiert. Seit 1999 ist er freier Fachautor für IT und Wissenschaft und seit 2005 Lehrbeauftragter an der Uni München für Computersimulation. Schwerpunkte im Bereich IT-Journalismus sind Internet, Business-Computing, Linux und Mobilanwendungen.
Email:

Vorteile der CRM-ERP-Integration

Die Probleme treten nicht auf, wenn CRM- und ERP-System integriert sind. Kundenprozesse und das Kundenbeziehungs-Management lassen sich dann reibungsloser abwickeln und mit anderen Unternehmensprozessen besser verzahnen. Vor allem fördert eine Integration beider Systeme die Zusammenarbeit von kundennahen Bereichen wie dem Vertrieb und abwicklungsnahen Bereichen wie dem Back-Office.
Die Kopplung beider Systeme hilft ferner, doppelte Datenpflege zu vermeiden. Anwender der einen Business-Lösung lassen sich komfortabel mit Informationen aus dem anderen Datentopf versorgen. Legt der Sachbearbeiter einen neuen Auftrag an, werden zum Beispiel die Auftragskopfdaten und die Kundendaten aus dem CRM-System in das ERP-System überführt.
Einfache Datenhaltung: Die Koppelung von CRM und ERP hilft, doppelte Datenpflege und damit Inkonsistenzen zu vermeiden.
Einfache Datenhaltung: Die Koppelung von CRM und ERP hilft, doppelte Datenpflege und damit Inkonsistenzen zu vermeiden.
Einfache Datenhaltung: Die Koppelung von CRM und ERP hilft, doppelte Datenpflege und damit Inkonsistenzen zu vermeiden.
Im Idealfall stehen Schlüsseldaten wie Kunden, Ansprechpartner, Artikel, Verkaufsbelege und Statistiken unabhängig vom Ort der Datenspeicherung unter einer vertrauten, einheitlichen Oberfläche zur Verfügung. Die Integration von CRM- und ERP-Daten wird automatisch vorgenommen. Gleichzeitig lässt sich durch die intelligente Verbindung der beiden Systeme redundante Datenhaltung vermeiden. Eine Synchronisierungsoption sorgt zusätzlich dafür, dass die Kundendaten in beiden Systemen immer auf dem aktuellsten Stand sind.
Links zum Artikel




Meinungen zu diesem Artikel (1 von 1)
emis
27.05.13 22:24

CRM-ERP-Integration
Mit unserer Softwarelösung emis haben wir ein Produkt auf dem Markt, welches für KMU eine Lösung aus
Ihre Meinung zum Artikel
Benutzername:
Passwort: