ZyXEL P334: Einsteiger-Router mit VPN-Funktion

ZyXEL präsentiert mit dem P334 einen Router für Benutzer, die eine Breitbandverbindung für mehrere Computer einsetzen wollen.

Zusätzlich zu den DSL-Routing-Eigenschaften bietet der P334 auch einen 4-Port-Switch, eine SPI-Firewall und VPN. Durch die Auto-Uplink-Funktion ist eine Kaskadierung des Netzwerks an jedem Port möglich. Der Router unterstützt bis zu 2048 gleichzeitige NAT-Sessions. Damit auch bei einer massiven Auslastung der Verbindung ein problemloses Surfen möglich ist, kann der Router einzelne NAT-Sessions für bestimmte User reservieren.

Der Zyxel P334W ist ein Wireless Router, der VPN-unterstützung bietet und NAT-Verbindungen für einzelne User reservieren kann. Für reines Ethernet ist auch eine Version ohne WLAN-Unterstützung erhältlich. Quelle:Zyxel

Die Firewall schützt das heimische Netzwerk mit Funktionen wie Stateful Packet Inspection (SPI). Für einen sicheren Zugang zum Netzwerk stellt die VPN-Funktion zwei "Sicherheitstunnels" auf IPSec mit Pass-through-Basis zur Verfügung. Der ZyXEL P334 ist für 49,90 Euro ab sofort erhältlich. Mit dem ZyXEL 334W ist auch eine Wireless-Variante des Routers erhältlich. Diese bietet eine Wireless-Leistung von 54 MBit/s nach dem 802.11b-Standard. Der Router ist gleichzeitig Acess-Point und bietet 128-Bit-WEP- und WPA-Verschlüsselung. Der P334w ist laut ZyXEL ab 105 Euro erhältlich. (mja/uba)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Netzwerk

Preise und Händler