Xerox: Schneller Gruppendrucker

Mit dem Phaser 3500 stellt Xerox einen monochromen Laserdrucker mit einer Ausgabeleistung von bis zu 33 Seiten pro Minute vor.

Der Controller des Phaser 3500 unterstützt Postscript Level 3 sowie PCL6. Serienmäßig ist der Phaser 3500 mit 32 MByte Speicher bestückt, maximal sind 288 MByte möglich. Das Basismodell nimmt Druckjobs lokal über parallele oder USB-2.0-Schnittstelle entgegen. Alle anderen Versionen des Phaser 3500 sind serienmäßig mit einem integrierten Printserver ausgestattet.

Teamdrucker: Bis zu 33 Seiten pro Minute soll der Xerox Phaser 3500 produzieren. (Quelle: Xerox)
Teamdrucker: Bis zu 33 Seiten pro Minute soll der Xerox Phaser 3500 produzieren. (Quelle: Xerox)

Der Phaser 3500 ist serienmäßig mit einer 500-Blatt-Papierkassette ausgestattet und lässt sich um eine weitere Einheit dieser Kapazität erweitern. Die Standard-Tonerpatrone soll eine Reichweite von 6000 Seiten erlauben, die so genannte Hochleistungspatrone soll für 12.000 Seiten gut sein. Der Einstiegspreis für das Basisgerät liegt bei rund 695 Euro, die Version mit integriertem Printserver und serienmäßiger Duplexeinheit ist laut Xerox für 1066 Euro zu haben. (mje)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Laserdrucker

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

Laserdrucker