Samsung: Notebook mit 19-Zoll-Display

Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin zeigt Samsung zwei neue Notebooks: das laut eigenem Bekunden erste 19-Zoll-Gerät sowie ein leichtes 14-Zoll-Notebook.

Auch das 19-Zoll-Gerät M70 bezeichnet Samsung als leicht, das Gewicht soll vergleichbar mit aktuellen 17-Zoll-Geräten sein. Das Display ist abnehmbar und kann im Bedarfsfall auf einem gesonderten Standfuß Platz nehmen. Details zur Hardware-Ausstattung nannte Samsung nicht, es solle eine Highend-Grafiklösung zum Einsatz kommen.

Entkoppelt: Das 19-Zoll-Display des M70 lässt sich abnehmen und auf einem Standfuß fixieren. (Quelle: Samsung)
Entkoppelt: Das 19-Zoll-Display des M70 lässt sich abnehmen und auf einem Standfuß fixieren. (Quelle: Samsung)

X1 heißt das 14-Zoll-Gerät mit Widescreen-Display. Laut Samsung bringt das Notebook 1,7 kg auf die Waage, üblich sind in dieser Klasse um die 2 kg. Bei der Positionierung der Tastatur hat sich Samsung für eine ungewöhnliche Lösung entschieden: Das Keyboard schließt mit der vorderen Kante ab, wo sich üblicherweise die Handballenauflage befindet.

Unkonventionell: Beim X1 hat Samsung die Tastatur an der vorderen Gehäuseseite ausgerichtet. (Quelle: Samsung)
Unkonventionell: Beim X1 hat Samsung die Tastatur an der vorderen Gehäuseseite ausgerichtet. (Quelle: Samsung)


Technische Details oder Preise nannte Samsung für die beiden Modelle noch nicht, ebenso wenig wie ein Datum der Markteinführung. (mje)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Notebooks

Preise und Händler