Neuer 16:9-Projektor von Sony

Sony hat mit dem VPL-HS60 einen 16:9-Projektor vorgestellt. Das Gerät soll mit drei LCDs eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel erreichen. Die Lichtleistung des Projektors gibt Sony mit 1200 ANSI-Lumen an.

Das Kontrastverhältnis des VPL-HS60 liegt laut Hersteller bei 1700:1. Eine dynamische Irisblende soll den Wert auf bis zu 10.000:1 erhöhen können. Der Projektionsabstand beträgt durch das 1,6fach-Zoom 2 bis 5,7 Meter. Daraus resultiert eine Bildschirmdiagonale von bis zu 7,6 Metern.

Sony VPL-HS60: Der Projektor arbeitet mit einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten. (Quelle: Sony)
Sony VPL-HS60: Der Projektor arbeitet mit einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten. (Quelle: Sony)

Der VPL-HS60 verfügt über Eingänge für S-Video, Komponente, VGA, Composit-Video und einen HDMI-Eingang. Der Projektor misst 34,8 x 13,5 x 36 cm und und wiegt 5,6 Kilogramm. Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung sowie ein Ersatzluftfilter enthalten. Die Geräuschentwicklung gibt Sony mit 23 db(A) an. Der Sony VPL-HS60 ist ab sofort für 2499 Euro erhältlich. (mth)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Projektoren & Beamer

Angebot

Preisvergleich

Projektoren & Beamer