LSI Logic liefert ersten SAS-Controller aus

LSI Logic bringt als erster Hersteller einen SAS-Adapter (Serial Attached SCSI) auf den Markt. Die Low-Profile-Steckkarte SAS3442X besitzt insgesamt acht Ports für SAS- beziehungsweise SATA-Festplatten.

Der SAS-Controller SAS3442X von LSI Logic wird mit PCI-X-Schnittstelle ausgeliefert. Als Prozessor kommt der LSI-Chip LSISAS 1068 zum Einsatz. Die Bulk-Version ist beim Feldkirchener Distributor CPI zu einem Verkaufspreis von rund 245 Euro erhältlich. Das Retail-Kit soll ab September 2005 zu einem Preis von zirka 310 Euro lieferbar sein.

LSI Logic SAS3442X: Der Controller erlaubt den parallelen Betrieb von SAS- und SATA-Festplatten.
LSI Logic SAS3442X: Der Controller erlaubt den parallelen Betrieb von SAS- und SATA-Festplatten.

Grundlegendes zum Thema SATA finden Sie in dem Artikel Final: Serial-ATA II mit 300 MByte/s. Weiterführende Informationen zum Thema Serial Attached SCSI liefert Ihnen der Beitrag SATA-kompatibel: Serial Attached SCSI. (speicherguide.de/cvi)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Festplatten

Preise und Händler