Lexmark: Neue Farblaser ab 599 Euro

Mit den Farblaserdruckern C522n und C542 adressiert Lexmark insbesondere kleine und mittlere Arbeitsgruppen.

Das Druckwerk der neuen Modelle soll bis zu 19 Seiten pro Minute in Farbe oder Schwarzweiß produzieren. Der C522n ist bereits ab Werk mit einem integrierten Printserver ausgestattet. Vom C524 bietet Lexmark insgesamt vier Modellvarianten an. Das Basismodell empfängt Druckjobs nur lokal über USB oder parallele Schnittstelle. Alle anderen Versionen kommen mit einer integrierten Ethernet-Schnittstelle. Die Version C524dn kommt mit einer serienmäßigen Duplex-Einheit, die Variante C524dtn bietet darüber hinaus noch eine zusätzliche Papierkassette. Alle neuen Geräte verstehen sich auf PCL6, Postscript 3 sowie direkten PDF-Druck.

Lexmark C524: Der Farblaser produziert bis zu 19 Farbseiten pro Minute. (Quelle: Lexmark)
Lexmark C524: Der Farblaser produziert bis zu 19 Farbseiten pro Minute. (Quelle: Lexmark)

Alle neuen Modelle sind laut Lexmark ab sofort verfügbar, die Preise staffeln sich wie folgt: 599 Euro (C522n), 699 Euro (C524), 799 Euro (C524n), 1049 Euro (C524dn) und 1349 Euro für den C524dtn. Im Preis enthalten ist eine einjährige Garantie inklusive Vor-Ort-Reparatur. Tests von Druckern dieser Leistungsklasse bieten Ihnen der Beitrag Test: Preiswerte Farblaser. Einen Test von ausgewiesenen Netzwerk-Farblasern finden Sie Im Vergleich: Farblaser fürs Netz. (mje)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Laserdrucker

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

Farblaser