Handys zu Festnetzpreisen anrufen

Der TK-Anbieter Sparruf.de will Handys zu Festnetzpreisen erreichbar machen. Auch Mobilfunkteilnehmer ohne Zuhause-Tarif können nun so günstig wie im Festnetz angerufen werden.

Telefonate in ein Mobilfunknetz sind vergleichsweise teuer. Dabei ist es egal, ob der Anrufer vom Festnetz oder vom Handy aus anruft. Für eine Verbindung vom Handy ins Festnetz jedoch fallen in der Regel deutlich geringere oder sogar überhaupt keine Kosten an. Diesen Umstand will Sparruf mit einer einfachen Lösung zum „virtuellen Sparschwein“ machen.

Der Handynutzer lässt sich unter 0355 4949 049 seine persönliche, kostenlose Sparruf-Festnetznummer geben. Wird diese Nummer angerufen, stellt Sparruf das Telefonat an die hinterlegte Handynummer durch. Der Kunde drückt diesen Anruf weg, ruft stattdessen seine eigene Festnetznummer an und wird mit seinem Gesprächspartner verbunden.

Der Aufruf der Kostenfunktion am Handy kann Erstaunen bis Entsetzen auslösen. Foto: Sparruf.de
Der Aufruf der Kostenfunktion am Handy kann Erstaunen bis Entsetzen auslösen. Foto: Sparruf.de

Das Ganze dauert zwar einige Sekunden, dafür spart der User aber Geld. Aus einem teuren Gespräch ins Mobilfunknetz habe man so zwei günstige oder gar komplett kostenlose Gespräche ins Festnetz gemacht. Besonders attraktiv sei die Lösung für Nutzer einer Handy-Flatrate, denn sie bezahlen für Anrufe ins Festnetz keinen Cent extra. Wenn beide Gesprächspartner mit einer Handy-Flatrate telefonieren, dann können sie zum Nulltarif plaudern, so lange sie wollen – egal, in welchen Netzen sie eingebucht sind.

Nach Ansicht von Sparruf-Geschäftsführer Nikolaus Starzacher ist die kostenlose Festnetznummer „für alle Handynutzer interessant, die viele Anrufe bekommen. Denn auf diesem Weg muten sie ihren Anrufern – Freunden, Bekannten, oder auch Kunden – keine teuren Gespräche ins Mobilfunknetz zu."

Aber auch für die Mobilfunkbetreiber sieht der Sparruf-Chef Vorteile: „Bislang ist es Mobilfunkanbietern nicht wirklich gelungen, dem Festnetz ernsthaft Konkurrenz zu machen. Die Handygespräche in Deutschland stagnieren bei 20 Prozent. Es muss im Interesse der Netzbetreiber liegen, dies zu ändern. Mit unseren Sparruf-Angeboten sorgen wir für sinkende Preise im Mobilfunkmarkt und erhöhen damit die Akzeptanz des Mobiltelefons als Festnetzersatz." (Detlef Scholz)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Telefonie

Angebot

Preisvergleich

Telefonanlagen

Preisvergleich

VoIP-Telefone

Mobile-Shop

Free- und Shareware für Ihr Handy