Epson: Farblaser für 389 Euro

Mit dem AcuLaser C1100 bietet Epson ab Januar 2005 einen Farblaser für unter 400 Euro an.

Der neue AcuLaser C1100 ist der Nachfolger des C900 und ab Januar 2005 in der Basisausstattung zu einem Preis von 389 Euro erhältlich. Das Druckwerk des C1100 soll bis zu 25 SW-Seiten oder fünf Farbseiten pro Minute produzieren. In der Basisausstattung nimmt der C1100 Druck-Jobs lokal über USB oder parallelem Interface entgegen. In der Version C1100N für 499 Euro verfügt das Gerät außerdem über ein Fast-Ethernet-Interface. Das serienmäßige Papiermagazin nimmt 180 Blatt auf, optional ist eine 500-Blatt-Kassette sowie eine Duplex-Einheit erhältlich.

Einstiegs-Farblaser: Der AcuLaser C1100 soll bis zu fünf Farbseiten pro Minute produzieren.

Die Tonerkassetten offeriert Epson in zwei Kapazitäten mit einer Reichweite von 4000 oder 1500 Seiten. Bei der Erstausstattung kommen die 1500er-Kassetten zum Einsatz. Im Preis enthalten ist eine einjährige Garantie inklusive Vor-Ort-Service, die sich optional auf drei Jahre erweitern lässt. Einen Vergleich von Druckern dieser Klasse finden Sie in dem Test: Preiswerte Farblaser. (mje)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Farblaser

Preise und Händler