CTX: Neue 17- und 19-Zoll-LC-Displays

Mit den Serien S76xA und S96xA bringt CTX die nächsten 17- und 19-Zoll-TFT-Displays auf den Markt. Die neuen Produktfamilien bestehen aus je drei Modellen, die sich nur optisch voneinander unterscheiden.

Die drei 17-Zoll-Geräte mit den Bezeichnungen S760A bis S762A sind in Schwarz, Slber oder Elfenbein erhältlich. Die 17-Zoll-Modelle arbeiten mit einer nativen Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten. Grafiksignale nehmen die Geräte nur über einen analogen D-Sub-Eingang entgegen. Die Helligkeit beziffert CTX mit 250 cd/qm, das Kontrastverhältnis soll bei 450:1 liegen. Die Bildaufbauzeit gibt der Hersteller mit 25 ms an. Der Preis der 17-Zoll-Modelle ist unabhängig von der Farbwahl und beträgt 459 Euro.

Ansichtssache: Die analogen 19-Zoll-Displays der S96xA-Serie von CTX sind in drei Gehäusefarben erhältlich.

Auf einem MVA-Panel basieren die drei 19-Zoll-Geräte mit den Bezeichnungen S960A bis S962A. Das Panel soll Betrachtungswinkel von bis zu 170 Grad erlauben. Die native Auflösung beträgt 19-Zoll-typisch bei 1280 x 1024 Bildpunkten. Laut CTX liegt die maximale Helligkeit der Geräte bei 250 cd/qm. Wie die 17-Zoll-Geräte verstehen sich auch die 19-Zoll-Modelle nur auf analoge Signale per D-Sub-Eingang. Das ebenfalls in drei Farbausführungen erhältliche Gerät kostet in elfenbein oder schwarz 659 Euro, das schwarz-silberne Modell ist für 669 Euro zu haben. Alle Modelle sind ab sofort verfügbar und nach TCO99 und ISO-13406-2 zertifiziert. CTX gewährt auf diese TFT-Displays eine dreijährige Garantie inklusive Vor-Ort-Service. (mje)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

TFT-Monitore

Preise und Händler