CeBIT: Kleinster Windows-PDA mit NFC-Technik

Der malaysische Hersteller Fifth Media will auf der Cebit mit dem Axia A308 den nach eigenen Angaben weltweit kleinsten PDA auf Windows-Mobile-Basis zeigen.

Das 128 Gramm leichte Gerät ist Quadband- und Wireless-LAN-fähig und integriert die NFC-Technologie. Sie soll als digitale Hilfe bei Bezahlvorgängen etwa im öffentlichen Nahverkehr oder zur Zugangsauthentifizierung eingesetzt werden und in etwa einem Jahr verfügbar sein.

Der PDA von Fifth Media arbeitet mit einer 416 MHz schnellen Intel PXA272-CPU und Windows Mobile 5.0. Das 2,2 Zoll große Dispaly kann 262.00 Farben bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln darstellen. Zudem ist eine 1, 3 Megapixel-Kamera eingebaut. Der 128 MB große Flash-Speicher lässt sich über eine SD-Card erweitern. Die Standby-Zeit beträgt nach Hersteller-Angaben rund 120 Stunden; die Sprechzeit soll vier Stunden betragen.

Windows-Zwerg: Der Axia 308 nutzt Intels PXA272-CPU und läuft unter Windows Mobile 5.0.
Windows-Zwerg: Der Axia 308 nutzt Intels PXA272-CPU und läuft unter Windows Mobile 5.0.

Das auf der Cebit gezeigte A308-PDA-Telefon soll in Europa zum Ende des dritten Quartals erhältlich sein (uka)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema PDA`s

Angebot

Preisvergleich

PDAs