BlackBerry 8100: Push-Mail-Perle im Test

Der BlackBerry 8100 Pearl ist das neueste Mitglied der BlackBerry-Familie. Neben den altbekannten Push-Funktionen besitzt das Gerät erstmals Multimedia-Funktionen, etwa eine Kamera. tecCHANNEL hat eines der ersten Exemplare getestet.

Mit dem BlackBerry 8100 zielt der Push-Mail-Pionier RIM neben dem Business-Markt erstmals auf die so genannten Prosumer. Dabei handelt es sich gemäß einem RIM-Sprecher um technisch affine Nutzer, die auch ihre private E-Mail per Push-Technologie auf ihrem Smartphone erhalten möchten.

Elegant: Der BlackBerry Pearl macht optisch einiges her.
Elegant: Der BlackBerry Pearl macht optisch einiges her.

Um diese Zielgruppe zu beeindrucken, hat der BlackBerry eine Reihe neuer Funktionen erhalten. Alte BlackBerry-Hasen müssen umlernen, denn das seitliche Scroll-Rad ist verschwunden und wurde durch den zentralen Trackball ersetzt. Diesem verdankt das Gerät seinen Beinamen „Pearl“.

Wir zeigen Ihnen in unserem Test, wie sich der BlackBerry 8100 in der Praxis schlägt. Außerdem klären wir die Frage, ob es sich immer noch um einen vollwertigen BlackBerry handelt oder ob RIM zu sehr in den Consumer-Bereich abdriftet.