Adobe optimiert PDF-Reader für Symbian-OS

Adobe hat seinen Acrobat Reader auf das Symbian-OS portiert. Mit einer ersten Beta-Version können Benutzer des Nokia Communicator 9210 und 9290 angepasste PDF-Dokumente lesen.

Mit dem Acrobat Reader für Symbian OS sollen Handy-Nutzer PDF-Dokumente im Originalformat oder auf Displaygröße angepasst lesen können. Laut Adobe lässt sich das Dokument auf dem Handy auch durchsuchen. Suche und Navigation im PDF funktionieren auch für geschützte Dateien und solche mit umfangreichen Grafiken.

Adobe bringt PDFs auf das Symbian-OS - vorerst werden die Communicator-Handys von Nokia bedient. Quelle: Adobe

Wie schon bei der Version für den Palm sollten die PDFs mit auf Adobe Acrobat 5.0, InDesign 2.0, FrameMaker 7.0 und PageMaker 7.0 erzeugt werden. Diese Programme fügen den PDFs Informationen zum Seitenaufbau bei mobilen Geräten hinzu, was für die bestmögliche Darstellung sorge. Den Download der Beta für die Nokia-Communicators finden Sie hier. Eine Registrierung ist erforderlich. (uba)