3DLabs: Neue Grafikkarten für Profis - PCI Express inklusive

3DLabs hat die neuen AGP 8x-Karten Wildcat Realizm 100 und 200 sowie die PCI Express Variante Wildcat Realizm 800 vorgestellt. Sie sind auf die Programmierung von OpenGL Shading und Microsoft DirectX 9.0 HLSL Shader ausgelegt.

Allen drei Karten gemeinsam ist der hauseigene Wildcat Realizm Visual Processing Unit (VPU)-Grafikchip. Die Wildcat Realizm 800 besitzt davon eine Dual-Version.

Laut 3DLabs wurde die VPU für die OpenGL Shader-Sprache optimiert, da die durch den integrierten Compiler eine höhere Performance biete als Cg oder HLSL. Daneben sei OpenGL auf verschiedenen Plattformen und Betriebssystemen lauffähig.

Die PCI-Express-Variante Wildcat Realizm 800 ist der Ausstattung nach das Flagschiff von 3DLabs. Sie besitzt einen 512 MByte großen GDDR3 Arbeitsspeicher. Eine Dual-VPU, die von einer Vertex/Scalability Unit (VSU) unterstützt wird, bilden den Grafikchip. Die VSU kümmert sich dabei um das Management der Dual-VPU, stellt zusätzliche Hardwarebeschleunigung für Geometrie-Berechnungen und unterstützt die Direct-Burst-Funktion. Dadurch werden für Befehle und Daten Geometrieintensiver Applikationen noch einmal 128 Mbyte an zusätzlichem Speicher bereitgestellt. Dies reicht nach Messungen von 3DLabs aus, um im Idealfall eine grafische Fließkommaverarbeitung von über 700 GFlops zu erreichen.

Wildcat Realizm 800: Das Flaggschiff von 3DLabs für PCI-Express.

Wie bei der Realizm 200 wurden zwei Dual-Link-DVI-I-Anschlüsse gewählt, die ebenfalls einen Maximalauflösung von 3840 x 2400 Pixel. Die Karte wird voraussichtlich im dritten Quartal erhältlich sein, der empfohlene Verkaufspreis beträgt 2285 Euro.

Die Wildcat Realizm 100 bringt 256 MByte GDDR3 Speicher mit und hat zwei Single-Link-DVI-I-Anschlüsse. Die maximale Auflösung ist mit 2456 x 1536 Pixel angegeben.

Als zweite AGP-8x-Variante bietet die Wildcat Realizm 200 satte 512 MByte GDDR3-Speicher. Zwei Dual-Link-DVI-I-Anschlüsse stehen zur Verfügung, mit denen Displays bis mit einer Auflösung bis 3840x2400 Pixel angesteuert werden können.

Beide Produkte sollen ab August verfügbar sein, die Wildcat Realizm 100 hat einen empfohlenen Verkaufspreis von 1018 Euro, bei der Version 200 liegt der Preis 1305 Euro. (mja/uba)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Grafikkarten

Preise und Händler