Metallteile aus dem Drucker

Frisch gedruckt: Ein Gehäusedeckel aus dem Metalldrucker. Quelle: Fraunhofer IFAM

Frisch gedruckt: Ein Gehäusedeckel aus dem Metalldrucker. Quelle: Fraunhofer IFAM

Zurück zum Artikel: Metallteile aus dem Drucker