Alle Beiträge vom 17.08.2001

  • Anwender wollen NetObjects retten

    Die für Webeditoren bekannte NetObjects Incorporation steht vor dem Aus. Anfang der Woche warnte der Hersteller vor der drohenden Zahlungsunfähigkeit.… mehr

  • ProSavage-Chipsatz PN133T für Mobile-PIII-M

    VIA Technologies hat mit dem ProSavage PN133T einen Chipsatz mit integrierter Grafik-Engine für den neuen Mobile Pentium-III-M herausgebracht. Die Basis bilden… mehr

  • Linux-Kernel erreicht Version 2.4.9

    Nur eine Woche nach der Version 2.4.8 ist mit 2.4.9 die nächste Stable-Version des Linux-Kernels erschienen. Mit Kernel 2.4.9 werden wieder diverse Probleme… mehr

  • Samsung steigert DDR-SDRAM auf 333 MHz

    Samsung hat seine DDR-DRAM-Fertigung optimiert. In 0,15-Mikron-Technik gefertigt können die neuen DDR-Chips mit 128 MBit und 256 MBit Daten mit 333 MBit/s… mehr

  • Microsoft schließt Outlook-Lücke

    Dass Bugjäger Georgi Guninski im Juli eine Lücke in Outlook veröffentlichte, anscheinend ohne Microsoft ausreichend Zeit zum Reagieren zu geben, hat die… mehr

  • Test: Matrox G550 im Detail

    Mit verbesserter Architektur und neuen Features will sich Matrox mit dem G550 besonders an Business- und Home-Anwender richten. Unser Test deckt die Stärken… mehr

  • Adas Schwestern sind auf dem Vormarsch

    Frauen nutzen Computer heute mit der gleichen Selbstverständlichkeit wie Männer. Untersuchungen zeigen jedoch, dass Frauen in technischen Berufen immer noch… mehr

  • Personalisierung ist ein Muss

    Der Aufbau mobiler Kunden- und Firmenportale erfordert eine Reihe überlegter Schritte und sorgfältige Planung. Entscheidend dabei ist die Personalisierung:… mehr

  • Biometrie im Test

    Vier Biometrie-Systeme für die PC-Anmeldung im Netz mussten im Testlabor zeigen, ob sie den Systemverwalter und den Anwender entlasten können. Zwei der… mehr

  • Ethernet und Funk auf dem Weg ins WAN

    Die Projektgruppe 802 LAN/MAN des "Institute of Electrical and Electronics Engineers" traf sich Mitte Juli in Portland. Die Hauptthemen waren… mehr

  • Auf dem Weg zum Profi

    Freiberufler sind unverzichtbare Wirtschaftspartner in der IT-Branche. Wer jedoch als Freelancer langfristig bestehen will, sollte sich nach kompetenten… mehr

  • Keine Chance für Schnüffler

    Der Streit um die Telekommunikations-Überwachungsverordnung (TKÜV) nimmt kein Ende. Auch der zweite Entwurf stieß bei Datenschützern und Wirtschaftsvertretern… mehr

  • Gute Karten für Profis

    Fachkräfte haben nach wie vor sehr gute Berufschancen, vor allem in den Bereichen Softwareentwicklung, Services und Internet. Laut aktuellen Studien gibt es… mehr

  • Verschlungene SAN-Pfade

    Für den Aufbau dedizierter Speichernetze hat sich Fibre-Channel durchgesetzt. Der kostengünstige Arbitrated Loop stößt rasch an Leistungsgrenzen, weshalb… mehr

  Zurück zum Kalender