SEC präsentiert OpenScape UC Server Xpress

UC- und Voice-Kommunikation in einem Komplettpaket

Siemens Enterprise Communications bringt OpenScape UC Server Xpress auf den Markt. OpenScape UC Server Xpress ist eine vorpaketierte Voice, UC- und Contact-Center-Lösung, die sich speziell an mittelgroße Unternehmen mit 350 bis 1.000 Nutzern richtet.

Auf Basis der OpenScape Voice, OpenScape UC Server und OpenScape UC Suite bietet OpenScape UC Server Xpress alle Funktionen für Betrieb und Wartung, die Kunden und Partner brauchen. Dazu zählen auch der OpenScape Deployment Server, der eine automatische Endgeräte-Konfiguration ermöglicht, und das Common Management Portal, über das das Management aller Komponenten von OpenScape UC Server Xpress erfolgt.

OpenScape UC Server Xpress enthält spezielle Tools, mit denen die Partner das Produkt leichter implementieren und den Kundenservice verbessern können. Die OpenSmart Customer Data Collection erfasst kundenspezifische Informationen wie Nutzerdaten, Nummernplan und Routing und erzeugt damit eine Konfigurationsdatei für die großflächige Bereitstellung, die beim Prestaging der Lösung zum Einsatz kommt.

Ein neues Community-Support-Portal im Web bietet darüber hinaus ein Forum, in dem Partner Best Practices für Kundeninstallationen diskutieren können. Das Portal bietet auch Zugriff auf Serviceunterlagen und Dokumentation, Troubleshooting-Anleitungen, eine Hotline für dringende Anfragen und eine durchsuchbare Wissensbasis.

OpenScape UC Server Xpress wird über die zertifizierten Partner von Siemens Enterprise Communications angeboten und steht im Laufe des ersten Quartals 2011 zur Verfügung. (Elmar Török/hal)

Workshop Newsletter

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus