tecCHANNEL-Labortour für Leser

Druckertest auf der Sonnenbank

Monitormessungen und Druckertest sind im Peripherielabor, der letzten Station der Führung, die Schwerpunkte. Als Messinstrumente für die Farbwiedergabe von Monitoren kommt hier der Minolta Color Analyzer CA 110 zum Einsatz. Die unterschiedlich verblassenden Farben der Ausdrucke unter dem simulierten Tageslicht des Sonnenofens sorgten bei den tecCHANNEL-Lesern für Gesprächsstoff über Toner und Papierqualität.

Fachsimpeln: Gelegenheit zu Gesprächen mit der Redaktion, hier mit dem stellvertretenden Chefredakteur Albert Lauchner (rechts), gab es bei der Labortour ebenfalls.
Fachsimpeln: Gelegenheit zu Gesprächen mit der Redaktion, hier mit dem stellvertretenden Chefredakteur Albert Lauchner (rechts), gab es bei der Labortour ebenfalls.

Für Anregungen, Kritik und Fragen stand die Redaktion beim anschließenden Abendessen zur Verfügung. Die Teilnehmer informierten sich bei den Fachredakteuren über ihre Spezialgebiete, aber auch über das Arbeitspensum der Redaktion und die Auswahlkriterien für Tests. Dabei ist durch die spezifischen Anforderungen und Anregungen der Besucher bereits der Anstoß für das eine oder andere Thema des Tages gegeben worden. Die Redaktion konnte abschließend die Labortour für Leser als Erfolg werten. Eine Wiederholung der Aktion im Herbst (Termin folgt) steht bereits fest. (uba)