Thunderbird: Suche als virtuellen Ordner speichern

Thunderbird erlaubt sehr komplexe Suchen in den Nachrichten anhand verschiedener Kriterien. Daher ist es praktisch, die Ergebnisse speichern zu können.
Bildergalerie
Vorkenntnisse:
Foto: luchunyu_shutterstock

01Suchen-Dialog aufrufen

Nachdem Sie Thunderbird gestartet haben, rufen Sie zunächst den Suchen-Dialog auf. Dazu klicken Sie im Menü auf Bearbeiten und wählen dann nacheinander Suchen / Nachrichten suchen. Falls bei Ihnen die Menüleiste nicht angezeigt wird, lässt sie sich per Alt-Taste temporär einblenden. Den entsprechenden Befehl finden Sie außerdem in der Rubrik Werkzeuge im Anwendungsmenü, das Sie mit einem Klick auf die drei waagerechten Striche oben rechts erreichen. Sie können alternativ auch die Tastenkombination Strg + Shift + F nutzen.

02Ordnern für Suche festlegen

Anschließend öffnet sich ein neues Fenster. Hier legen Sie über das Pulldown-Menü oben fest, in welchen Ordnern inklusive Unterordnern die Nachrichten gesucht werden sollen. Wenn Sie ein gesamtes Konto durchsuchen möchten, wählen Sie einfach die oberste Ebene aus.

03Suchkriterien definieren

Als Nächstes definieren Sie mithilfe der weiteren Pulldown-Menüs die entsprechenden Suchkriterien. Sie können zum Beispiel Nachrichten auf einen bestimmten Betreff oder Absender prüfen und das Datum eingrenzen. Um ein zusätzliches Kriterium hinzuzufügen, klicken Sie auf das Plus-Zeichen. Über die zwei Radio Buttons oberhalb der Kriterien lässt sich außerdem steuern, ob alle Bedingungen erfüllt sein müssen oder ob bereits eine einzelne ausreicht.

04Als virtuellen Ordner speichern

Wenn Sie alle notwendigen Angaben gemacht haben, klicken Sie oben rechts auf den Suchen-Button. Die entsprechenden Treffer werden anschließend im unteren Teil des Fensters angezeigt. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Als virtuellen Ordner speichern. Im neuen Dialog tragen Sie dann den Namen des Ordners ein und wählen Erstellen.

Den virtuellen Ordner finden Sie danach im Hauptfenster von Thunderbird unter dem jeweiligen Konto. Er ist farblich hervorgehoben und zeigt eine kleine Lupe im Icon. Wenn Sie den Ordner anklicken, sehen Sie die Nachrichten, die den Suchkriterien entsprechen, auf einen Blick.

Produkte: Der Trick funktioniert mit allen aktuellen Versionen von Thunderbird für Windows. In anderen Umgebungen kann die Vorgehensweise abweichen. (ad)