Windows 10: Sichtbares Icon für die Windows-10-Desktopanzeige nachrüsten

Mit dem Button, der sich im Systray rechts neben der Uhr- befindet, kann man mit einem einzigen Mausklick alle geöffneten Fenster minimieren und den Desktop in den Vordergrund holen. Wir zeigen, wie Sie unter Windows 10 so ein Icon im Nu selber erstellen.
Bildergalerie
Funktioniert mit: Windows 10
Foto: LI CHAOSHU_shutterstock

02Datei Desktop.exe erstellen

Anschließend legen Sie im Texteditor eine neue leere Datei mit dem Namen Desktop.exe an, die Sie am besten im selben Verzeichnis wie Desktop anzeigen.scf speichern.

Als Nächstes erstellen Sie im Texteditor eine leere Datei und speichern sie als Desktop.exe im selben Ordner wie die SCF-Datei.
Als Nächstes erstellen Sie im Texteditor eine leere Datei und speichern sie als Desktop.exe im selben Ordner wie die SCF-Datei.

Jetzt wechseln Sie erneut zum Explorer, klicken mit der rechten Maustaste auf Desktop.exe und wählen den Befehl An Taskleiste anheften. Dadurch erscheint in der Taskleiste ein neues Symbol, dessen Kontextmenü Sie als Nächstes aufrufen. Daraus wählen Sie mit der rechten Maustaste Desktop und anschließend mit einem normalen Klick Eigenschaften aus. Klicken Sie nun auf den Tab Verknüpfung, markieren den Text im Feld Ziel und ersetzen ihn per Strg + V mit dem Pfad aus der Zwischenablage.

Jetzt klicken Sie auf die Registerkarte "Verknüpfung", markieren den Text im Ziel-Feld und ersetzen ihn per Strg + V durch den Pfad aus der Zwischenablage.
Jetzt klicken Sie auf die Registerkarte "Verknüpfung", markieren den Text im Ziel-Feld und ersetzen ihn per Strg + V durch den Pfad aus der Zwischenablage.

Wenn Sie wollen, können Sie das Standard-Icon noch gegen ein anderes Symbol austauschen, das aber erst nach einem Neustart korrekt angezeigt wird.

Falls gewünscht, können Sie das Standardsymbol gegen ein anderes Icon austauschen. Zum Abschluss bestätigen Sie die noch offenen Dialogboxen mit OK.
Falls gewünscht, können Sie das Standardsymbol gegen ein anderes Icon austauschen. Zum Abschluss bestätigen Sie die noch offenen Dialogboxen mit OK.

Zum Schluss bestätigen Sie alles mit OK. Künftig erhalten Sie mit einem Klick auf das neue Icon eine ungehinderte Sicht auf den Desktop. (hal)