Mobiligence: Erster mobiler Offline-Client für Microsofts Navision

Lokale Datenbasis auf dem Notebook

Mit IT IS Mobiligence werden Daten auf dem lokalen Rechner synchronisiert und abgelegt. Außerdem hat Mobiligence Zugriff auf in C# geschriebene Geschäftsprozesslogik. Damit verhält sich Mobiligence wie die normale Applikation: Preise werden ebenso berechnet wie am heimischen System, Kontaktdaten können in den Kundenstamm kopiert und später an das Hauptsystem geschickt werden, Lagermengen werden automatisch berücksichtigt.

Mobiligence: IT IS bietet den ersten mobilen Offline-Client für Navision.
Mobiligence: IT IS bietet den ersten mobilen Offline-Client für Navision.

Ist der Benutzer dann wieder mit dem Netzwerk verbunden, werden die veränderten Werte in das Hauptsystem übertragen. Auch für den Fall einer gleichzeitigen Änderung ist vorgesorgt: Die Datenbestände werden beidseitig überprüft und geänderte Datensätze markiert. In einem zweiten Lauf werden die Änderungen der einzelnen Felder ebenfalls überprüft und Konflikte dargestellt, die dann durch die beteiligten Anwender aufgelöst werden können.