Sie sind hier: Produkte » Tools » Storage » YARCGUI

YARCGUI

RSS
Testberichte (1)
Leser-Rating (0)
Produkt bewerten
5 Mit 5 Sternen bewerten. 4 Mit 4 Sternen bewerten. 3 Mit 3 Sternen bewerten. 2 Mit 2 Sternen bewerten. 1 Mit einem Stern bewerten.
YARCGUI
YARCGUI
Hersteller: Thomas Wilkes
Aktuelle Version: 4726.29659
Preis: kostenlos
Sprache: Deutsch
System: Microsoft Windows
Produkte  /  Tools  /  Storage  /  YARCGUI  /  Test Weitere Artikel

Backup, Synchronisation, Spiegelung

YARCGUI - Gratis-Oberfläche für Robocopy

02.09.2013 (aktualisiert) | von Malte Jeschke (Leitender Redakteur) 
Malte Jeschke


Malte Jeschke ist Leitender Redakteur bei TecChannel. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit professionellen Drucklösungen und deren Einbindung in Netzwerke. Daneben gehört seit Anbeginn sein Interesse mobilen Rechnern und Windows-Betriebssystemen. Dank kaufmännischer Herkunft sind ihm Unternehmensanwendungen nicht fremd. Vor dem Start seiner journalistischen Laufbahn realisierte er unter anderem für Großunternehmen IT-Projekte.


 
Email:
Connect:
Aufmacherbild
Microsofts kostenloses Robocopy gilt zu Recht als eines der beliebtesten Tools, wenn es darum geht Daten ordentlich zu sichern. Wer viele dementsprechende Aufgaben zu erledigen hat, kann Robocopy mit der Gratis-Oberfläche YARCGUI mehr Komfort und Funktionalität verleihen.
Funktionalität: Komplexe Kopieraufgaben, das inkrementelle Spiegeln von Verzeichnissen auf externe Festplatten oder Netzwerklaufwerke - all das sind Aufgaben, die man gemeinhin mit Microsofts Robocopy erledigt (siehe auch Robocopy: Daten schnell und einfach sichern). Üblicherweise per Skript gesteuert, das dann je nach Einsatz kopiert oder adaptiert wird. YARCGUI (Yet Another RoboCopy Graphical User Interface) ist eine grafische Benutzeroberfläche für das Kommandozeilentool, mit dem sich Kopieraufträge nicht nur übersichtlich anlegen sondern auch verwalten lassen. Aus der Auftragsliste lassen sich angelegte Aufträge selektieren und in einem Rutsch abarbeiten.
YARCGUI: Die Oberfläche verleiht Microsofts Robocopy eine eingängigere Bedienung und komfortable Kopierauftragsverwaltung.
YARCGUI: Die Oberfläche verleiht Microsofts Robocopy eine eingängigere Bedienung und komfortable Kopierauftragsverwaltung.
YARCGUI: Die Oberfläche verleiht Microsofts Robocopy eine eingängigere Bedienung und komfortable Kopierauftragsverwaltung.
Wer die einzelnen Aufträge dann doch als Skript benötigt, kann aus der Oberfläche heraus entsprechende *.cmd-Files speichern. Unter YARCGUI sind alle Robocopy-Funktionen implementiert. Zudem sind die einzelnen Optionen zu sinnvollen Gruppen in Reitern gebündelt, etwa hinsichtlich Dateiauswahl, Wiederholung, Protokollierung sowie den Kopieroptionen. Es lässt sich so relativ einfach auswählen, ob kopiert, gespiegelt oder beispielsweise nur Dateien ab einem bestimmten Datum kopiert werden sollen. Es existiert zwar eine entsprechende Oberfläche von Microsoft, YARCGUI geht in der Funktion doch darüber hinaus. Im Test funktionierte das Tool auch klaglos unter Windows 8.
Installation: Von einer Installation im eigentlichen Sinne kann keine Rede sein. Den rund 400 KByte großen Download in einen Ordner entpacken und die YARCGUI.EXE starten - mehr ist nicht nötig. Zum Betrieb des Programms ist das .NET-Framework erforderlich. Das Programm benötigt lediglich die Pfadangabe, wo sich Robocopy befindet - beziehungsweise die unterschiedlichen Versionen des Programms. YARCGUI lässt sich genauso durch Entfernen des entsprechenden Ordners löschen.
Bedienung: Das zentrale Fenster zeigt die Auftragsliste übersichtlich mit Quell- und Ziellaufwerk und den gewählten Parametern an. Per Mausklick öffnet sich ein neues Fenster, in dem ein Auftrag mit allen Parametern hinsichtlich der Sicherungsoptionen angelegt werden kann. Einmal angelegte Aufträge lassen sich nachträglich bearbeiten, es lassen sich beliebig viele Aufträge speichern. Wer mit verschiedenen Robocopy-Versionen arbeitet, kann diese dem jeweiligen Auftrag zuweisen. Das üblicherweise bei Ausführung des Kommandotools erscheinende Konsolenfenster lässt sich unterdrücken, dessen Ausgabe aber protokollieren.
Fazit: Wer häufig Dateien sichern, spiegeln oder ordentlich verschieben muss, bekommt mit der Kombination aus Robocopy und YARCGUI ein sehr hilfreiches Werkzeug an die Hand. (mje)
YARCGUI
Version:
4726.29659
Hersteller:
Thomas Wilkes
Download Link:
Sprache:
deutsch
Preis:
kostenlos (Freeware)
System:
Windows 2000 SP3 bis Windows 8
Alternativen
'Windows-Newsletter' bestellen!