15 Jahre TecChannel - der beliebteste Artikel im Jahr 2005

Datenrettung: Professionelle Hilfe statt Datenverlust

12.01.2010 (aktualisiert) | von Christian Vilsbeck (Redaktion) 
Christian Vilsbeck
Christian Vilsbeck ist als Senior Editor bei TecChannel tätig. Der Dipl.-Ing. (FH) der Elektrotechnik, Fachrichtung Mikroelektronik, blickt auf längjährige Erfahrungen im Umgang mit Mikroprozessoren zurück. Client- und vor allem Server-CPUs zählen zu seinem Spezialgebiet. Außerdem betreut der vor seiner Fachredakteurslaufbahn als Laboringenieur tätige Experte das Themenfeld Storage und führt Tests von NAS-Systemen, SSDs und Festplatten durch. Sein Interesse widmet er zunehmend auch mobilen Themen wie Smartphones und Tablets.
Email:
Connect:

Kosten: Analyse und Rettung

Auf den ersten Blick schrecken die Kosten von mehreren tausend Euro für eine Datenrettung ab. Verglichen mit dem Wert der sonst verlorenen Daten relativieren sich diese Kosten aber sehr schnell.
Wenn man zudem den hohen Aufwand berücksichtigt, der hinter der Datenrettung steckt, werden die hohen Kosten verständlich. Die Labore sind mit modernstem Meßequipment, das teilweise selbst entwickelt wurde, ausgestattet. Die Software-Tools und Algorithmen zur Wiederherstellung von Datenstrukturen entstammen ebenfalls meist eigener Entwicklung.
Nachfolgend finden Sie einen Überblick über Richtpreise, die bei einer Datenrettung auftreten. Je nach Komplexität des Falles könne die Preise aber differieren, so dass die Firmen jeweils erst nach der Analyse einen exakten Preis für die Datenrettung nennen können. Die nachfolgenden Preise gelten als Richtwerte für Festplatten:
Analyse- und Rettungskosten für Festplatten
Analyse in Euro
Rettung in Euro
CBL
kostenlos
400 – 700 (im Reinraum: 1000 – 2500)
Convar
150
650 - 3750 (45 – 84,9 GByte)
Kroll Ontrack
90
ab 800
KUERT
kostenlos
ab 300 (logische Schäden), ab 600 (physikalische Schäden)
RSE Datenrettung
kostenlos
Preis wird nach Analyse erstellt
Bei Convar können Sie eine noch genauere Aufschlüsselung der Preise online begutachten.
'Storage-Newsletter' bestellen!
Links zum Artikel





Links zum Thema







Meinungen zu diesem Artikel (3 von 30)
Marc33
23.03.12 13:54

Das Stimmt! Die Grenzen sind klar gezogen. Meine Hdd hab ich bei Datenrettung Austria reparieren las
McBremen
22.01.09 16:08

Backup-Strategien sind wichtig
Hallo und Guten Tag, als Netzwerkadministrator kann ich von diversen Festplatten-Crashs sprechen.
gonzo67
21.01.09 13:16

Festplattencrash
Hallo, wie einer meiner Vor-"redner" hatte ich bereits mehrere Festplatten mit mechanische
Ihre Meinung zum Artikel
Benutzername:
Passwort: