In Zusammenarbeit mit Samsung

App für Windows 8

S Launcher: Samsung bringt das Startmenü zurück

Sponsored Post
06.11.2012
Aufmacher
Ein zusätzliches Startmenü soll Samsung-Käufern den Umstieg auf Windows 8 vereinfachen. Der sogenannte S Launcher bringt das Startmenü zurück, das Windows in der aktuellen Version fehlt.
Einer der größten Kritikpunkte vieler Nutzer an Windows 8 ist das fehlende Startmenü in der Desktop-Ansicht. Microsoft hat es zugunsten der Modern UI (vormals Metro-Oberfläche) gestrichen. Samsung versucht die Umstellung für seine Nutzer möglichst einfach zu halten und liefert Windows-8-Systeme deswegen mit dem S-Launcher aus. Diese Anwendung emuliert das bekannte Startmenü der Vorgängersysteme und integriert sich direkt auf dem Desktop.
Startmenü: Der S Launcher von Samsung für Windows 8.
Startmenü: Der S Launcher von Samsung für Windows 8.
Startmenü: Der S Launcher von Samsung für Windows 8.
Foto: Mashable
Die Applikation zeigt nicht nur installierte Programme an, sondern dient auch als Suchfunktion. Nach einem Klick auf den Startknopf kann man direkt lostippen und hat so deutlich schneller Zugriff auf die entsprechenden Funktionen. Das Blog Mashable berichtet zudem, dass man Verknüpfungen direkt in den S Launcher ziehen kann, um so auch Zugriff auf häufig genutzte Ressourcen zu erhalten.
Samsung wird den S Launcher nach eigenen Angaben auf den meisten modernen Systemen ausliefern, leider lässt er sich aktuell noch nicht direkt herunterladen. (mja)
Ihre Meinung zum Artikel
Benutzername:
Passwort: