Sie sind hier: Produkte » Tools » Sicherheit » ntpasswd

Offline NT Password

RSS
Testberichte (1)
Leser-Rating (0)
Produkt bewerten
5 Mit 5 Sternen bewerten. 4 Mit 4 Sternen bewerten. 3 Mit 3 Sternen bewerten. 2 Mit 2 Sternen bewerten. 1 Mit einem Stern bewerten.
Offline NT Password
Offline NT Password
Hersteller: pogostick.net
Aktuelle Version: 110511
Preis: kostenlos
Sprache: Englisch
System: Linux

Kostenloses Linux-Tool für Notfälle

Offline NT Password - Windows-Passwörter zurücksetzen

16.11.2012 (aktualisiert) | von Jürgen Donauer
Ärgerlich und peinlich kann es sein, das Administrator-Passwort vergessen zu haben. Ein Zurücksetzen muss aber nicht gleich Neuinstallation oder teuere Software bedeuten. Mit chntpw beziehungsweise Offline NT Password geht es auch und es kostet nichts.
Funktionalität: Das Tool Offline NT Password (chntpw) ist ein kostenloses Konsolenwerkzeug, mit dem Administratoren Windows-Passwörter zurücksetzen können. Dabei unterstützt die Software derzeit offiziell die 32- und 64-Bit-Versionen von Windows 7, NT, 2000, XP, Vista und Windows Server 2003 sowie 2008. Voraussetzung ist, dass sie den Server mit einer Live-CD starten und auf die Windows SAM zugreifen können. Bei unserem Test mit Windows 8 64-Bit funktionierte das Tool nicht, obwohl es eine erfolgreiche Änderung des Passworts meldete.
Passwort geändert: Das Kennwort des Benutzers 03e8 wurde erfolgreich auf „TecChannel“ umgeändert.
Passwort geändert: Das Kennwort des Benutzers 03e8 wurde erfolgreich auf „TecChannel“ umgeändert.
Passwort geändert: Das Kennwort des Benutzers 03e8 wurde erfolgreich auf „TecChannel“ umgeändert.
Installation: Einige Distributionen enthalten das Tool in den Repositories, wodurch es sich bequem via Mausklick installieren lässt. Mehr Sinn macht es jedoch, das Programm auf einem startbaren, tragbaren Medium bei sich zu haben. Daher stellen die Entwickler ein bootfähiges CD-Abbild zur Verfügung. Ebenso gibt es eine Disketten-Ausgabe. Wer das chntpw in einer Tool-Sammlung haben möchte, kann Parted Magic einsetzen. Seit Version 4.3 ist chntpw mit an Bord.
Bedienung: Wie bereits erwähnt handelt es sich bei chntpw um ein Konsolenwerkzeug. Daher ist die Bedienung schnell erklärt: chntpw [Optionen] <SAM-Datei>. Die Option -l erlaubt es zunächst, alle in der SAM-Datei enthaltenen Anwender anzuzeigen. Mit -u können Sie das Passwort eines bestimmten Anwenders zurücksetzen. Per Standard ändert chntpw das Administrator-Passwort. Der Schalter –i gibt Ihnen eine interaktive Konsole. Zunächst listet das Tool alle Anwender auf und fragt danach, welchen Sie davon ändern möchten. Einen einfachen Registry-Editor rufen Sie mit -e auf. Hilfe im Editor liefert das Programm nach der Eingabe eines Fragezeichens. Verwenden Sie die Boot-CD der Entwickler, hilft Ihnen ein Assistent die richtigen Partitionen einzubinden. Das Werkzeug schlägt einen Pfad zur Windows SAM-Datei vor. Dieser Vorschlag sollte in den meisten Fällen passen. Ebenso ist das Arbeiten mit der Boot-CD etwas angenehmer, da Sie keine Konsolenbefehle eintippen müssen, sondern Aktionen interaktiv erledigen können. Sie können das Werkzeug übrigens auch benutzen, um einen normalen Anwender zum Administrator zu befördern.
Fazit: Man sollte das Tool chpwnt eigentlich nicht sehr oft benötigen. Allerdings wird der eine oder andere Administrator froh sein, die kostenlose Software zur Hand zu haben. Hübsch ist es nicht, dafür funktioniert es tadellos und tut genau das, was von ihm verlangt wird. Unter pogostick.net/~pnh/ntpasswd/ finden Sie das ISO-Image für eine Boot-CD mit dem Tool. (mja/mec)
Offline NT Password / chntpw
Version:
110511
Hersteller:
Download Link:
Sprache:
englisch
Preis:
Kostenlos
System:
Linux
Alternativen:
'Windows-Newsletter' bestellen!
Meinungen zu diesem Artikel (1 von 1)
kayarargo
20.03.13 13:56

Offline NT Password - Windows-Passworter zurucksetzen
? Unbelievable , but I just found software which can do all hard work promoting your www.tecchannel.
Ihre Meinung zum Artikel
Benutzername:
Passwort: