Sie sind hier: Produkte » Sicherheit » Unified Threat Management (UTM) » WatchGuard XTM330

WatchGuard XTM330

RSS
Testberichte (0) Leser-Rating (0)
Produkt bewerten
5 Mit 5 Sternen bewerten. 4 Mit 4 Sternen bewerten. 3 Mit 3 Sternen bewerten. 2 Mit 2 Sternen bewerten. 1 Mit einem Stern bewerten.
WatchGuard XTM330
WatchGuard XTM330 WatchGuard XTM330 WatchGuard XTM330
WatchGuard XTM330
Hersteller: Watchguard

Firewall: ja
Firewall Durchsatz: 850 MBit/s
LAN-Ports: 8 x 10/100/1000 MBit/s
Sonstiges:
WAN-Ports: 1 x 10/100/1000 MBit/s
Fazit: WatchGuard hat seine Security-Appliance XTM330 speziell auf kleine und mittlere Unternehmen zurechtgeschnitten. Das Gerät ist die größere Modellvariante der am unteren Ende des Watchguard-Spektrums angesiedelten Serie 3. Als ideale Nutzerzahl gibt WatchGuard dreißig bis fünfzig Benutzer an. Direkt am Gerät finden bis zu sieben Netzwerkkabel mit 10, 100 oder 1000 MBit / s Platz. Die Security-Appliance bringt alle wichtigen Funktionen mit: Zwei-Wege-Firewall, Intrusion-Prevention-System (IPS), Anwendungskontrolle, Anti-Virus-Funktionalität, Anti-Spam sowie ein in der Cloud basierter Sicherheitsserver. Die Appliance bringt einige Prxyserver für wichtige anwendungen bereits mit, so dass bei Bedarf auch eine inhaltliche Kontrolle des Datenverkehrs stattfinden kann. So können zum Beispiel HTTP, POP3, DNS, SIP und H.323 umgeleitet werden. Die WatchGuard XTM330 ist zudem in der Lage, VPN-Tunnel für Mobilgeräte wie etwa Apple iPhone, Apple iPad oder andere iOS-basierte Geräte aufzubauen. So kann die Datenübertragung verschlüsselt ablaufen. Aber auch klassische Endgeräte können VPN-Verbindungen mit dem XTM330 aufbauen, etwa für den Fall, dass Mitarbeiter vom Home-Office aus arbeiten. Für Admins sind die Logging-Funktionen interessant. Diese sollen dabei helfen, den Netzwerktraffic zu überwachen und einen besseren Überblick darüber zu gewähren. So können eventuelle Schwachstellen in der Infrastruktur erkannt werden. Außerdem können Statistiken über Web- und Anwendungsnutzung geführt werden. Auch der clientlose Single-Sign-On wird unterstützt. Allerdings müssen manche der Funktionen separat lizenziert werden.

Videos zu WatchGuard XTM330

WatchGuard XTM vs. SonicWall: Securing a web serve

TecChannel Ratgeber zu WatchGuard XTM330

Meldungen rund um WatchGuard XTM330

Ähnliche Produkte der Kategorie Unified Threat Management (UTM)
Netgear UTM9S (Foto: Netgear)
Netgear UTM9S
Das Netgear UTM9S ist eine Unified-Threat-Management-Lösung, d... » mehr ...
Sophos UTM 120
Sophos UTM 120
Die Sophos UTM 120 vormals Astaro Security Gateway 120 ist mit... » mehr ...
Cyberoam CR50ia (Foto: Cyberoam)
Cyberoam CR50ia
Die Cyberoam CR50ia ist eine leistungsstarke Security-Applianc... » mehr ...
Fortinet FortiGate 50B (Foto: Fortinet)
Fortinet FortiGate 50B
Für viele Unternehmen und Angestellte ist Heimarbeit zu einem ... » mehr ...
Cisco ASA 5510
Cisco ASA 5510
Die Cisco ASA Adaptive Security Appliance 5510 bringt die Sich... » mehr ...
SonicWALL TZ 100
SonicWALL TZ 100
Die SonicWALL TZ 100 ist für kleine Unternehmen oder Filialen ... » mehr ...
Zyxel ZyWall USG 300 (Foto: Zyxel)
Zyxel ZyWall USG 300
Die ZyWall USG 300 vereinigt IPSec-VPN und SSL-VPN einem Gerät... » mehr ...
SonicWALL NSA 240 (Foto: Sonicwall)
SonicWALL NSA 240
Die SonicWALL NSA 240 ist für den Einsatz in kleinen bis mittl... » mehr ...
Ähnliche Produkte des Herstellers Watchguard
Watchguard Firebox X500
Watchguard Firebox X500
Die Watchguard Firebox X500 schottet das Netzwerk vor unzuläss... » mehr ...
Watchguard Firebox X1250e
Watchguard Firebox X1250e
Die Watchguard Firebox X1250e ist ideal für mittelgroße Untern... » mehr ...
Watchguard Firebox X750e (Foto: Watchguard)
Watchguard Firebox X750e
Watchguard Firebox X750e richtet sich an kleine Unternehmen mi... » mehr ...
Watchguard Firebox X550e (Foto: WatchGuard)
Watchguard Firebox X550e
Einen unüblichen Funktionsumfang hat die Watchguard Firebox X5... » mehr ...