Sie sind hier: Produkte » PC+Mobil » Betriebssystem » Microsoft Windows 8

Microsoft Windows 8

RSS
Testberichte (5)
Leser-Rating (0)
Produkt bewerten
5 Mit 5 Sternen bewerten. 4 Mit 4 Sternen bewerten. 3 Mit 3 Sternen bewerten. 2 Mit 2 Sternen bewerten. 1 Mit einem Stern bewerten.
Microsoft Windows 8
Microsoft Windows 8
Hersteller: Microsoft
Betriebssystem: Windows
Lizenzmodell:
Plattform: x86; x64; ARM
Sprache: multilingual
Version: NT 6.2 Milestone

Apps, Dateien, Einstellungen

Richtig suchen in Windows 8

01.08.2013 (aktualisiert) | von Malte Jeschke (Leitender Redakteur) 
Malte Jeschke


Malte Jeschke ist Leitender Redakteur bei TecChannel. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit professionellen Drucklösungen und deren Einbindung in Netzwerke. Daneben gehört seit Anbeginn sein Interesse mobilen Rechnern und Windows-Betriebssystemen. Dank kaufmännischer Herkunft sind ihm Unternehmensanwendungen nicht fremd. Vor dem Start seiner journalistischen Laufbahn realisierte er unter anderem für Großunternehmen IT-Projekte.


 
Email:
Connect:
Foto: Microsoft
Foto: Microsoft
Microsoft hat die Suche mit Windows 8 deutlich überarbeitet. Das macht es dennoch nicht immer einfach die gesuchte Einstellung auf Anhieb zu finden. Mit den richtigen Tastenkombinationen und Ausgangspunkten kann man die gesuchten Apps, Einstellungen und Dateien schnell aufspüren.
Lösung: Mit Windows + F öffnet sich die Suche unter Windows 8, mit den Kategorien Apps, Einstellungen und Dateien. Die Suche nach Apps können Sie auch direkt mit Windows + Q starten, oder noch einfacher: Sie tippen einfach auf dem Startbildschirm den Namen der gesuchten App ein.
Wenn Sie in den Einstellungen, und das beinhaltet auch die Systemsteuerung suchen wollen, tippen Sie einfach Windows + W ein und das entsprechende Suchfenster öffnet sich. Wenn Sie beispielsweise den Suchverlauf löschen wollen, finden Sie diesen Punkt in den PC-Einstellungen. An dieser Stelle können Sie den Verlauf der Windows-Suche löschen und ebenso festlegen, ob Ihre Suchvorgänge als künftige Suchvorschläge gespeichert werden. An dieser Stelle können Sie auch bestimmen, welche Apps in die Suche miteinbezogen werden, oder ebenso einzelne Apps von der Suche ausschließen.
Um innerhalb einer App zu suchen drücken Sie ebenfalls Windows + Q, Voraussetzung ist lediglich, dass die App diese Funktion unterstützt. Eine Suchanfrage können Sie auch in einer App starten und auf eine andere übertragen. Geben Sie beispielsweise in der Karten-App den Suchbegriff "München" ein, und wählen danach in der Suchleiste außen den Internet Explorer, wird dort nach dem entsprechenden Begriff gesucht.
Wenn Sie im Suchfenster nach Dateien suchen, unterbreitet Ihnen Windows 8 bereits während des Eintippens die entsprechenden Treffer. Suchen Sie über alle Kategorien hinweg, also Apps, Einstellungen und Dateien, gibt Windows automatisch dahinter jeweils die möglichen Treffer aus. Geben Sie also beispielsweise "Suche" ein werden Ihnen ebenso entsprechende Dateien wie Windows-Funktionen vorgeschlagen.
Die traditionelle Suche über den Windows Explorer wie von Windows 7 bekannt ist in Windows 8 nach wie vor implementiert, die gelten die gewohnten Tipps zur Suche (siehe auch Praktische Tipps für die Windows-Suche).
Produkte: Dieser Tipp funktioniert mit allen Versionen von Windows 8. (mje)
'Mobile-Newsletter' bestellen!