Tipp für Windows-Login-Passwort

Windows 7 - Systemkennwort per USB-Stick zurücksetzen

Bernhard Haluschak
Bernhard Haluschak ist als Redakteur bei TecChannel tätig. Der Dipl. Ing. FH der Elektrotechnik / Informationsverarbeitung blickt auf langjährige Erfahrungen im Server- und Netzwerk-Umfeld zurück. Besonders reizvoll sind für ihn neue Technologien wie Virtualisierung und Cloud sowie die rasante Evolution von Smartphone und Tablets. Im diesem Kontext ist für den Fachredakteur auch das Thema Security äußerst wichtig. Die kritische Betrachtung der IT  in Form von Tests und das Auseinandersetzen mit dieser sammelte der Technologie-Experte vor seiner journalistischen Laufbahn in Entwicklungslabors, in der Qualitätssicherung sowie als Laboringenieur in namhaften Unternehmen.
Email:
Connect:
Aufmacherbild
Wenn Sie häufig das Login-Passwort vergessen, können Sie es unter Windows 7 schnell und bequem mit einem USB-Stick wieder zurücksetzen. Der Clou dabei ist: Sie brauchen das alte Kennwort nicht zu kennen. Allerdings muss der Anwender, um diese Komfortfunktion zu nutzen, einen Kennwortrücksetzdatenträger erstellen.
Lösung: Windows 7 bietet eine Funktionen, um ein vergessenes Passwort zurückzusetzen. Dabei muss ein Kennwortrücksetzdatenträger - wie etwa ein USB-Stick - entsprechen erstellt werden. Die Funktion befindet sich in der Systemsteuerung unter Benutzerkonten und dann im linken Auswahlfenster Kennwortrücksetzdiskette erstellen.
Für Vergessliche: Mit einem Kennwortrücksetzdatenträger lassen sich vergessene Kennwörter schnell zurücksetzen.
Für Vergessliche: Mit einem Kennwortrücksetzdatenträger lassen sich vergessene Kennwörter schnell zurücksetzen.
Für Vergessliche: Mit einem Kennwortrücksetzdatenträger lassen sich vergessene Kennwörter schnell zurücksetzen.
Mit einem Mausklick wird ein Assistent gestartet, der den Anwender durch die Erstellung des Datenträgers führt. Dabei muss der User lediglich das Installationslaufwerk (Ort des USB-Sticks) und das aktuelle Kennwort eingeben. Danach werden diese Informationen auf dem USB-Stick gespeichert.
Hat der Anwender beim Start von Windows sein Login-Kennwort vergessen, kann er jetzt den USB Stick für das Zurücksetzen des Kennwortes verwenden. Hierbei muss er nach dem Systemstart bei der Eingabeaufforderung des Windows-Kennwortes die Funktion unter dem Eingabefenster Kennwort zurücksetzen per Mausklick aktivieren und den Anweisungen des Assistenten folgen.
Produkte: Der Tipp funktioniert unter Windows 7. (hal)
'Nachrichten morgens' bestellen!