Tipp für IE9

Internet Explorer 9 - Besser mit Registerkarten arbeiten

12.07.2011 (aktualisiert) | von Thomas Joos (Autor) 
Thomas Joos ist freiberuflicher IT-Consultant und seit 20 Jahren in der IT tätig. Er schreibt praxisnahe Fachbücher und veröffentlicht in zahlreichen IT-Publikationen wie TecChannel.de und PC Welt. Das Blog von Thomas Joos finden Sie unter thomasjoos.wordpress.com.
Foto: Microsoft
Foto: Microsoft
Meist öffnet man einen Link in einer neuen Registerkarte und das wars. Der IE9 hält aber einige Optionen parat, mit denen man sich den alltäglichen Umgang mit Registerkarten im Browser deutlich komfortabler gestalten kann.
Wollen Sie einen Link in einer neuen Registerkarte öffnen, können Sie entweder den entsprechenden Befehl über das Kontextmenü des Links aufrufen, oder Sie ziehen den Link in den oberen Bereich des Browsers. Auch auf diesem Weg lässt sich eine neue Registerkarte öffnen. Eine neue leere Registerkarte öffnen Sie mit den Tastenkombinationen (STRG)+(T). Dies dürfte für die meisten Anwender der gewohnte Umgang mit Registerkarten im Internet Explorer 9 sein.
Ordnungshalber: Über dieses Menü lassen sich Registerkarten verwalten.
Ordnungshalber: Über dieses Menü lassen sich Registerkarten verwalten.
Ordnungshalber: Über dieses Menü lassen sich Registerkarten verwalten.
Sie können über den Befehl Zuletzt geschlossene Registerkarten oder Geschlossene Registerkarte erneut öffnen versehentlich geschlossene Registerkarte wiederherstellen. Wenn Sie zahlreiche Registerkarten öffnen, können Sie alle Karten mit der Option Registerkarten in einer separaten Zeile anzeigen in einer neuen Zeile anzeigen.
Eine weitere Möglichkeit ist das Kopieren der aktuellen Registerkarte mit dem Befehl Registerkarte kopieren. Diese Aktion können Sie auch mit der Tastenkombination (STRG)+(K) durchführen.
Verhaltensmaßregeln: Hier können Sie die allgemeinen Einstellungen für die Registerkarten vornehmen.
Verhaltensmaßregeln: Hier können Sie die allgemeinen Einstellungen für die Registerkarten vornehmen.
Verhaltensmaßregeln: Hier können Sie die allgemeinen Einstellungen für die Registerkarten vornehmen.
Viele Einstellungen zum Verhalten der Registerkarten nehmen Sie in den Einstellungen auf der Registerkarte Allgemein im Bereich Registerkarten über die Schaltfläche Einstellungen vor.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Registerkarte, stehen Ihnen im Kontextmenü verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.
Ziehen Sie im Internet Explorer 9 das Icon einer Website von der Adressleiste in die Taskbar, können Sie diese direkt verknüpfen. Ist eine Website für IE9 optimiert, können Sie über die Sprungliste dieser Seite direkt auf Funktionen innerhalb der Site zugreifen. Mehr zu diesem Thema finden Sie in den Beiträgen Windows 7 und Internet Explorer 9: Anheften von Webseiten und IE9 - Eigene Jumplist-Einträge zu Webseiten erstellen.
Produkt: Dieser Tipp funktioniert mit dem Internet Explorer 9. (mje)
'Nachrichten morgens' bestellen!