Dr. Gesa Crockford

Frau Crockford studierte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Betriebswirtschaftslehre und graduierte 2000 als Diplom-Kauffrau. Ihre Diplomarbeit zum Thema Strategieentwicklung wurde 2001 mit dem Kantorovic-Forschungspreis ausgezeichnet.

Nach dem Examen war Frau Crockford bis 2003 bei Simon, Kucher & Partners als Consultant beschäftigt. Im Rahmen dieser Tätigkeit sammelte sie in unterschiedlichen Projekten insbesondere in der Analyse und Entwicklung von Produkt-, Preis- und Vertriebsstrategien umfangreiche Erfahrungen.

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Marketing & Handel an der Universität beschäftigte sich Frau Crockford anschließend mit Aspekten des strategischen (Defensiv-) Marketing. Sie begleitete darüber hinaus zahlreiche Projekte des Lehrstuhls zum Thema Marketinginnovationen in Handel und Industrie. Zu den genannten Gebieten konnte Frau Crockford mehrere Beiträge veröffentlichen und hielt Vorträge auf Managementseminaren.

Seit 2006 ist Gesa Crockford Geschäftsführerin bei Conomic Marketing Strategy Consultants.