WiFi: Erste 802.11g-Produkte zertifiziert

Die WiFi Alliance hat nach einer ausführlichen Zertifikationsprüfung den ersten acht IEEE802.11g-konformen Produkten ihren Segen erteilt. Damit bescheinigt sie die Interoperabilität der getesteten PC-Cards und Access Points.

Das entsprechende WiFi-certified-Label bescheinigt, dass die Produkte sowohl untereinander als auch zu WiFi-zertifiziertem IEEE802.11b-Equipment kompatibel sind. Damit bietet die Zertifikation durch die WiFi Alliance über die bloße Behauptung der Standardkonformität durch den Hersteller hinaus einen Investitionsschutz für den Anwender.

Interoperabilität garantiert: Von der WiFi Alliance geprüfte und zertifizierte 802.11g-Produkte lassen sich an diesem Aufdruck auf der Packung erkennen.

Zu den jetzt zertifizierten Systemen zählen je vier WLAN-PC-Cards und Access Points. Dies sind im Einzelnen:

Ausführliche Informationen zu Wireless LANs nach dem IEEE802.11-Standard finden Sie in unseren Artikel 802.11: Standard für drahtlose Netze und Reality Check: IEEE-802.11-WLANs. (jlu)