Weltrekord: Samsung zeigt 54-Zoll-TFT- Display

Samsung wird auf der CES, die ab dem 9. Januar in Las Vegas stattfindet, einen 54-Zoll-TFT-Monitor vorstellen. Das nach eigenen Angaben weltgrößte LCD soll eine Auflösung von 1920 x 1080 Punkten bieten und damit selbst für die höchste Bildauflösung der digitalen Fernsehtechnik mit 1080 Zeilen geeignet sein.

Laut Samsung bietet das Display einen Kontrast von 800:1 und einen Blickwinkel von 170 Grad. Die Vorstellung erfolgt rund zwei Monate nachdem die Firma ein 46-Zoll-Display zeigen konnte. Allerdings riss Mitbewerber LG Philips Anfang Dezember mit einem 52-Zoll-TFT die Führungsrolle an sich, die sich Samsungnun zurück erobert.

Trotz des Sprungs von 46 auf 54 Zoll in den letzten drei Monaten ist in nächster Zeit kein weiteres Größenwachstum zu erwarten. Die 54 Zoll Diagonale stellen das Maximum dar, was die modernsten Fertigungsstraßen der 5. Generation bewältigen können. Erst Ende 2003 soll die 6. Generation in Betrieb gehen. Diese verarbeitet Glasträger von 1,8 x 1,5 Meter, auf denen dann zwei 54-Zoll-Displays gleichzeitig Platz finden.

Weltrekord: Mit 54 Zoll Diagonale ist das Display von Samsung das größte bislang produzierte TFT der Welt.

Ob das 54-Zoll-Display jedoch überhaupt in eine Massenproduktion gehen wird und zu welchem Preis entsprechende Monitore angeboten werden könnten, steht noch in den Sternen. (ala)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

TFT-Monitore

Preise & Händler