Virtuelle Stecknadeln in GoogleMaps platzieren

Beliebtes Setting in Krimis: Der Stadtplan mit Stecknadeln, die Orte von Verbrechen kennzeichnen. Mit GoogleMaps realisieren Sie das virtuell und ohne die nervigen Löcher in der Karte.

Wie Sie solche Markierungen in Ihre GoogleMap aus dem ersten Teil des Workshops integrieren, zeigt der zweite Teil unserer Serie über GoogleMaps. Zudem zeigen wir Ihnen, wie Sie diese „Stecknadeln“ mit zusätzlichen Informationen wie Texten oder Bildern versehen und wie Sie die Markierungen dynamisch einbauen oder wieder löschen. (mha)

Ort eines Verbrechens oder nur der Standort einer Filiale: Mit GoogleMaps können Sie beliebige Markierungen auf Online-Karten setzen.
Ort eines Verbrechens oder nur der Standort einer Filiale: Mit GoogleMaps können Sie beliebige Markierungen auf Online-Karten setzen.

tecCHANNEL Buch-Shop

Literatur zum Thema Software-Entwicklung

Titelauswahl

Titel von Pearson Education

Bücher

PDF-Titel (50 % billiger als Buch)

Downloads