Weiterer Meilenstein

Ubuntu 8.10 Alpha 3 ist testbereit

Steve Langasek hat die dritte Alpha-Version von Ubuntu 8.10 freigegeben.

Ab sofort können Testfreudige die dritte Alpha-Variante von „Intrepid Ibex“ unter die Lupe nehmen. Laut eigener Aussage ist dies ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur finalen Version 8.10. Alpha-Abbilder sollten relativ frei von Showstoppern sein. Dennoch handle es sich um einen frühen Schnappschuss. Diese Version eigne sich nicht für den Einsatz auf produktiven Systemen. Als Kernel setzen die Entwickler auf 2.6.26-1.11, der auf 2.6.26-rc8 basiert.

Weitere Informationen, Änderungen und Download-Links finden Sie bei Ubuntu und in den Release-Notizen. Zeitgleich erschienen sind Alpha-3-Varianten von Edubuntu, Kubuntu und Xubuntu. (jdo)