TRENDnet stellt 26-Port PoE-Switch vor

Der Netzwerkhersteller TRENDnet hat einen 26-Port Gigabit Web Smart PoE Switch vorgestellt. Das Gerät ist mit PoE-Funktionalität ausgestattet und erfüllt die IEEE-802.3af-Spezifikationen.

Der TPE-224WS verfügt über 24 x 10/100-Mbit-Ports sowie 2 Gigabit TP Combo Ports. Mit Power over Ethernet (PoE) können netzwerkfähige Endgeräte über das 8-adrige Ethernet-Kabel mit Strom versorgt werden. PoE wird von Netzwerkgeräten genutzt, die wenig Leistung verbrauchen wie zum Beispiel IP-Telefonen, kleinen Hubs, Kameras oder in schnurlosen Übertragungsgeräten (WLAN-Access-Points, FSO-Geräte, Bluetooth-Access-Points).

Der Switch bietet Features wie VLAN sowie Port Trucking und die Möglichkeit der Konfiguration und Verwaltung über den Webbrowser. Daneben unterstützt der Switch die Kontrolle des Portstatus (Status, Auto-Negotiation, Geschwindigkeit, Duplex und Datenflusskontrolle).

Viel versprechender Name: Der TPE-224WS nennt sich zwar Gigabit-Switch, stellt diese Geschwindigkeit aber nur an zwei der 26 Ports bereit.
Viel versprechender Name: Der TPE-224WS nennt sich zwar Gigabit-Switch, stellt diese Geschwindigkeit aber nur an zwei der 26 Ports bereit.

Konfiguriert wird das Gerät via Webbrowser. Ein Konsolenanschluss, RS-232-Konsolenport sowie Telnet für die Verwaltung vom PC sind aber ebenfalls vorhanden.

Der TRENDnet-Switch wird mit einem 19-Zoll-Rack-Einbausatz geliefert und kostet 439 Euro. (mth)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Netzwerk

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Netzwerke

Software-Shop

Software zum Thema Netzwerke

Preisvergleich

Netzwerk & Modem