Traxdatas Uranus beschreibt CD-Rs mit 52x

Traxdata stellt mit dem Uranus einen CD-RW-Brenner mit 52facher Geschwindigkeit für CD-Rs vor. CD-RW-Medien können mit bis zu 32facher-Geschwindigkeit beschrieben werden.

Nach Angaben von Traxdata ist das Laufwerk beim Beschreiben von CD-R-Medien derzeit das einzige mit 52fachem-Tempo. Als einer der ersten unterstütze der Brenner auch neue Ultraspeed-Medien und sei damit beim Wiederbeschreiben ebenfalls an vorderster Position.

52fach-Brenner von Traxdata: Spezielle CD-RWs beschreibt das Laufwerk mit 32fachem Tempo.

Das Uranus-Laufwerk kann nach Angaben des Herstellers den Mount Rainier-Standard umgehen. Damit lässt sich eine CD-RW unter dem Betriebssystem als Laufwerk ansprechen.

Das Auslesen von Audio-CDs geht mit 40fachem Tempo vonstatten, bei Daten-CDs erreicht Uranus 52fache Lese-Geschwindigkeit. Das interne EIDE-Laufwerk bringt 2 MByte Speicher mit und Schutz vor Buffer Underruns. Unterstützt werden alle gängigen Schreibformate. Erhältlich ist der Recorder nach Angaben des Herstellers Mitte September zu einem Preis von 129 Euro. Weitere Informationen bietet unser Brenner-Test. (uba)