Switch, Printserver und Firewall in einem Gerät von SMC

Für gerade einmal 49 Euro bietet SMC seinen neuen SOHO-Router an, der Firewall, 4-Port-Switch und Printserver in sich vereint.

SMC Networks ergänzt seine Barricade-Familie um den SMC-Barricade-Kabel/DSL-Router SMCBR14UP für den Einsatz im kleinen Büro- oder Heimnetzwerk. Der neue Breitband-Router präsentiert sich als kostengünstige "Netzwerkzentrale", die eine Breitband-Internet-Anbindung, einen 4-Port-10/100-Switch, Printserver für USB- und Paralleldrucker und eine Firewall integriert. Der sichere, gemeinsame Zugriff mehrerer PCs auf das Internet sowie Dateien, Peripheriegeräte und Drucker im Netzwerk lässt sich einfach und effektiv realisieren.

Der SMCBR14UP integriert 4-Port-Switch, Firewall und Printserver.

Der SMCBR14UP verfügt über einen 4-Port 10/100 MBps Dual Speed-Switch mit automatischer Erkennung von MDI/MDI-X, eine webbasierte Verwaltung, Website-Blocking und Support für VPN-Passthrough. Zu den Sicherheitsfunktionen gehören, neben der integrierten Stateful Packet Inspection-Firewall, MAC-Adressfilterung, ein URL-Blocker und Logging mit E-Mail-Alarm bei Hackerangriffen. Mit drei Klicks führt ein Wizard durch die Ersteinrichtung des Geräts.

Der SMCBR14UP ist ab sofort für 49 Euro im Fachhandel erhältlich. SMC Networks gewährt fünf Jahre Garantie auf das Gerät. (mha)

tecCHANNEL Buch-Shop

Literatur zum Thema Netzwerk

Titelauswahl

Titel von Pearson Education

Bücher

PDF-Titel (50% billiger als Buch)

Downloads