SuSE poliert Firewall on CD auf

Ab 15. Oktober ist die zweite Generation der SuSE Linux Firewall on CD im Handel zu haben. Sie basiert jetzt auf iptables und bringt eine verbesserte grafische Bedienoberfläche mit. Ein optionales VPN-Modul ermöglicht die sichere Anbindung von Remote-Clients und Standorten.

Die Firewall on CD 2 kommt mit Verbindungen über ISDN , T-DSL und ADSL zurecht, wobei virtuelle Netzwerk-Interfaces unterstützt werden. Durch die Verwendung des iptables-Paket-Filtersystems beherrscht die neue SuSE-Firewall nun auch Stateful Inspection.

Durchblick: Die grafische Bedienoberfläche der SuSE Linux Firewall on CD offeriert umfangreiche grafische Auswertungen.

Die Verwaltung des Systems erfolgt über FAS (Firewall Administration System), eine grafische Bedienoberfläche. Sie soll zum einen die einfache Konfiguration der Firewall- und Proxyfunktionen (HTTP , FTP ) ermöglichen. Darüber hinaus bietet FAS jetzt auch eine grafische Log- und Traffic-Auswertung, die diverse Reports zu Verkehrsvolumina und sicherheitsrelevanten Vorfällen liefert.

Als Ergänzung zur Firewall on CD 2 liefert SuSE auf Wunsch ein VPN-Modul, das sich sowohl für LAN-LAN-Kopplungen als auch für die Roadwarrior-Anbindung eignet. In der neuen Version lassen sich hier für jeden VPN-Tunnel separate Filterkonfigurationen einstellen.

Die Paketpreise für Firewall und VPN-Modul beinhalten jeweils zwölf Monate "Maintenance". Im Rahmen dieser Systempflege stellt SuSE Patches, Fixes und Updates qualitätsgesichert und ausführlich dokumentiert zur Verfügung. Das umfasst gegebenenfalls auch Versionssprünge: Wer schon eine SuSE Firewall on CD oder die entsprechende VPN-Edition besitzt, erhält Version 2 kostenlos zugesandt.

Wer die SuSE Linux Firewall on CD 2 neu erwirbt, den bittet der Hersteller mit 1658,80 Euro zur Kasse. Das Paket umfasst vier CDs, zwei Handbücher, 30 Tage Installationssupport und 12 Monate Maintenance. Das VPN-Modul schlägt bei Bedarf mit weiteren 487,20 Euro zu Buche.

Ausführliche Informationen zum Einsatz von Linux als Firewall-System bietet unsere Artikelreihe Linux als Firewall. Wie Sie ein Security-Gateway für die Anbindung von Remote-Clients einrichten, zeigt unser Workshop VPN mit Linux. (jlu)