Sony kündigt AIT-5 an

Sony Europe stellt mit „AIT-5“, die fünfte Generation des Bandformats AIT (Advanced-Intelligent-Tape) vor.

Das Bandformat speichert unkomprimiert 400 GByte pro Bandkassette und erreicht eine kontinuierliche Transferrate von 24 MByte/s. Dies entspricht einer Backup-Geschwindigkeit von 86,4 GByte/h. Die Ankündigung von AIT-5 erfolgt aus Anlass des zehnjährigen Bestehens der AIT-Technologie. Das neue Format ist beim Lesen und Schreiben abwärtskompatibel mit den AIT-3-, AIT-3Ex- und AIT-4-Speichermedien.

Generationswechsel: Mit AIT-5 stellt Sony die fünfte Generatons des Bandformats AIT vor. (Quelle: Sony)
Generationswechsel: Mit AIT-5 stellt Sony die fünfte Generatons des Bandformats AIT vor. (Quelle: Sony)

Neben den internen Modellen für OEM-Partner und Systemintegratoren im 3,5- und 5,25-Zoll-Format („SDX-1100V“) werden auch zwei unter dem Markennamen Sony vertriebene „StorStation Solution Kits“ erhältlich sein, zu deren Lieferumfang die Quickstart-Edition der Symantec-Software „Backup Exec 10d“ für Windows-Server sowie Einbauschienen für HP ProLiant-Server und eine dreijährige Garantie mit „Rapid Replacement“ gehören. Das interne „StorStation AITi1040S“- und das externe „AITe1040SBK“-Laufwerk sollen ab Oktober 2006 erhältlich sein. Der geschätzte Endkundenpreis beginnt laut Hersteller bei 2610 Euro. (speicherguide.de/mje)

Sie interessieren sich für das Thema Storage? Dann abonnieren Sie doch den kostenlosen Storage-Newsletter von tecCHANNEL. Er wird in der Regel einmal pro Woche am Freitag verschickt und enthält nur die für das Themenfeld Storage relevanten News und Beiträge von tecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. Hier geht es zur Anmeldeseite.

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Festplatten

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

Festplatten