SMB-NAS von Adaptec

Neue Snap Server Appliances bieten bis zu 43 TByte Speicherplatz.

Drei neue NAS-Produkte für den SMB-Markt stellt Aadaptec mit der Serie Snap Server 500 vor. Die Geräte sind gerade mal eine Höheneinheit hoch und lassen sich mit Serial-ATA oder SCSI-Festplatten bestücken.

Der maximale Speicherplatz beträgt je nach Verfahren bis zu 43 (S-ATA) oder 26 (SCSI) TByte. Die drei Varianten Snap Server 510, 520 und 550 sind mit redundant ausgelegten Netzteilen versehen und nutzen einen AMD-Opteron-Prozessor als zentrale Recheneinheit. Den Anschluss ans Netzwerk stellt ein Gigabit-Ethernet-Port her. An Raid-Leveln bieten die Geräte die Varianten 0, 1 und 5.

Speicher satt: Mit Kapazitäten von bis zu 43 TByte warten die Appliances der Serie Snap Server 500 von Adaptec auf.
Speicher satt: Mit Kapazitäten von bis zu 43 TByte warten die Appliances der Serie Snap Server 500 von Adaptec auf.

Das kleinste Gerät Snap Server 510 mit einer maximalen Ausbaustufe von vier TByte kostet in der Grundversion 3600 Dollar. Für die mittlere Variante 520 mit einem Maximalausbau von 26 TByte sind mindestens 4600 Dollar einzukalkulieren. Die Preise für das Spitzenmodell 550 beginnen bei 10.000 Dollar. (Stefan Rubner/mha)

Sie interessieren sich für das Thema Storage? Dann abonnieren Sie doch den kostenlosen Storage-Newsletter von tecCHANNEL. Er wird in der Regel ein Mal pro Woche am Freitag verschickt und enthält nur die für das Themenfeld Storage relevanten News und Beiträge von tecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. Hier geht es zur Anmeldeseite.

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Netzwerk

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Netzwerke

Software-Shop

Software zum Thema Netzwerke

Preisvergleich

Netzwerk & Modem