Siemens A65: Neues Handy für Einsteiger

Siemens mobile hat mit dem A65 ein Handy vorgestellt, mit dem vor allem die Einsteiger und Neukunden als Zielgruppe angesprochen werden sollen.

Beim Design des 76 Gramm schweren Handys wurden große Tasten verwendet; diese sollen Anfängern den Umgang mit dem Telefon erleichtern. Das Menü wird über eine Vierwegewippe unter dem Display bedient. Damit das Tribandgerät gut in der Hand liegt, wurde beim Gehäuse Wert auf ein ergonomisches Design gelegt. Das A65 kann als einziges Gerät der Siemens-A-Klasse um eine optional erhältliche Ansteckkamera erweitert werden.

Einsteigerhandy: Das Siemens A65 richtet sich durch ein großes Tastendesign vor allem an Handy-Neulinge. Quelle. Siemens

Die damit aufgenommen Fotos werden auf dem 101 x 80 Pixel großem Farbdisplay in maximal 4096 Farben dargestellt und bei Bedarf per MMS übertragen. Das Telefon unterstützt sowohl polyphone Klingeltöne als auch Java-Anwendungen. Die Stand-by-Zeit gibt Siemens mobile mit 250 Stunden, die maximale Gesprächszeit mit fünf Stunden an. Das A65 ist ab September 2004 in den Farben "Sparkling Silver" und "Mystery Silver" erhältlich. (mja/uba)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Handys

Preise und Händler